Warner startet weitere Film-Apps für Apple-Produkte

0
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Das US-Studio Warner Bros. setzt verstärkt auf die digitale Distribution von Filmen. Jetzt bietet der Major weitere Appsan, über die Fans den neusten „Harry Potter“-Teil und die Komödie „Stichtag“ kostenpflichtig sehen können.

Warner bietet bereits seit Februar dieses Jahres zwei Apps zum Download an, mit denen sich Nutzer von Geräten wie dem iPhone oder dem iPad die beiden Blockbuster „Inception“ und „The Dark Knight“ gegen eine Gebühr ansehen können. Das Studio hatte angekündigt, dass weitere dieser Apps folgen werden (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Jetzt ist soweit: Ab sofort können sich Fans zwei Programme zu dem erfolgeichen Fantasyabenteuer „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ und der Komödie „Stichtag“ kostenlos heruntenladen.

Nutzer können sich damit jeweils die ersten fünf Minuten der beiden Filmtitel ansehen. Weiterhin werden Spiele, Hintergrundinformationen und Musik angeboten. Wem diese Inhalte gefallen, kann sich über die App auch den gesamten Film für 14,90 US-Dollar herunterladen. Wie Warner am Donnerstagmorgen mitteilte, seien die Apps in insgesamt 32 Ländern verfügbar. [dm]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum