© ARD/NDR

NDR verordnet sich radikalen Sparkurs

30
Trotz einer Beitragserhöhung werde der Sender weiter sparen müssen, kündigt der NDR-Intendant an. Die Nutzer sollen davon aber möglichst wenig spüren.

Neuer Social Media-Chef bei Mediengruppe RTL Deutschland kommt von Netflix

0
In der neuen Position des Head of Social Media ist Sebastian Moritz seit Januar für die strategische Führung und Koordination aller Social Media-Aktivitäten zuständig.

Sexuelle Übergriffe und Rassismus: schwere Vorwürfe gegen Deutsche Welle

1
"The Guardian" erhebt in einem Artikel harte Anschuldigungen gegen den deutschen Auslandssender.

„Münchner Runde“: BR will Talkshow mit Verjüngungskur retten

16
Die einstige Erfolgsshow des BR erreicht nur noch die Altersgruppe über 73. Eine Verjüngungskur soll Abhilfe schaffen.
Bild: © Gerhard Seybert - Fotolia.com

Europaparlament fordert einheitliche Ladegeräte für alle Handys

63
Die Abgeordneten des Europaparlaments fordern einheitliche Ladegeräte für alle Mobiltelefone und andere Elektrogeräte in der EU.
Bild: © Dreaming Andy - Fotolia.com

Umfrage: Bundesregierung bekommt digitalen Wandel nicht hin

14
Nach Einschätzung der meisten Bürger der fehlt den Politikern beim Thema Digitalisierung der Durchblick.

DAB+: Drei Bewerber auf Plattformbetrieb in Thüringen

0
Um die Verbreitung eines Privatsenders über DAB+ bewerben sich überdies vier Interessenten. Noch im ersten Halbjahr 2020 soll die Zuweisungsentscheidung getroffen werden.
© WDR/Herby Sachs

Rechte klettern auf WDR-Funkhaus und wollen „GEZ sabotieren“

86
Rechtsradikale Aktivisten sind am Sonntag auf das Dach des WDR-Funkhauses in Köln geklettert und haben dort ein großes Banner entrollt. Darauf stand "WDRliche Medienhetze stoppen! GEZ sabotieren!"
© WDR/Herby Sachs

Wegen Rundfunkbeitrag: WDR engagiert externe Berater für ARD-Vorsitz

44
Der Westdeutsche Rundfunk hat 2020 und 2021 den Vorsitz in der ARD inne und engagiert dafür eine externe Kommunikationsagentur.

Datenschutzgrundverordnung: Bundesbeauftragter zieht positive Bilanz

7
Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber hat eine positive Bilanz der seit Ende Mai 2018 europaweit geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gezogen.

Beliebteste Meldungen

Am Kiosk

DIGITAL FERNSEHEN 6/2020 – Neue Programme und Technik-Highlights

1
Die neue DIGITAL FERNSEHEN steht in den Startlöchern! Neben vielen Technikhighlights schaut die Redaktion auch, was jetzt an neuen Sendern und Programmen empfangbar ist.

Kommentare

Neue Tests