TV-Sender Phoenix zieht um

3
4039
Phoenix Logo mit Schriftzug
© Phoenix
Anzeige

Der TV-Sender Phoenix von ARD und ZDF zieht innerhalb von Bonn um.

Anzeige

Die Programmgeschäftsführerinnen Eva Lindenau (ARD) und Michaela Kolster (ZDF) gaben am Montag bekannt, dass man bis Mitte 2024 in den heutigen Sitz der Deutschen Welle umziehen werde. Der Sender nutze dort einen Gebäudetrakt für Studio, Redaktion und Verwaltung. Bislang ist die Zentrale von Phoenix im ehemaligen ZDF-Hauptstadtstudio in Bonn untergebracht.

Mit dem Umzug wolle man sich zu einer multimedialen Politik-Plattform weiterentwickeln, die mit Politik im Fernsehen, in den Mediatheken von ARD und ZDF und in den Sozialen Netzwerken präsent sei. Es werde ein zentraler Desk in den neuen Räumlichkeiten eingerichtet.

Den Ereignis- und Doku-Kanal gibt es seit 25 Jahren. Er ist unter anderem für seine Übertragungen von Bundestagssitzungen, Parteitagen und Polit-Gesprächsrunden bekannt.

Bildquelle:

  • df-phoenix-das-ganze-bild: ARD-Foto
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. Im Artikel steht: Die Deutsche Welle hat ihren Sitz in der Kurt-Schumacher-Str. 3 in Bonn. Karte/Routenplaner: Google Maps
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum