AVM: Neue All-In-One-Systeme mit Streaming-Funktion

1
28
Anzeige

Die All-In-One-Systeme CS 2.2 und CS 5.2 von AVM kommen mit CD-Player, FM-Tuner und leistungsfähiger Streaming-Einheit daher. Die Ausgangsleistung liegt bei zwei mal 165 beziehungsweise zwei mal 330 Watt.

Anzeige

Die Audio Video Manufaktur (AVM) stellt mit dem CS 2.2 und dem CS 5.2 zwei neue All-In-One-Systeme mit Streaming-Funktion vor. Wie der Hersteller mitteilt, handelt es sich beim CS 2.2 um einen kompakten CD-Receiver, während der CS 5.2 ein Full-Size-Gerät darstellt. Über einen CD-Player verfügen beide Systeme. Ebenso sind jeweils ein FM-Tuner, ein Digital-Analog-Wandler und Vollverstärker vorhanden.

Wirklich abgerundet wird die Ausstattung der Geräte allerdings erst durch die hochwertigen Streaming-Einheiten, die mit ihrem Funktionsumfang sowohl NAS-Steuerung für Inhalte aus dem Heimnetzwerk als auch Web-Radio unterstützen. Das CS 2.2 bietet eine Leistung von zwei mal 165 Watt, das CS 5.2 kommt hingegen sogar auf zwei mal 330 Watt.
 
Beide Geräte bieten zahlreiche Anschlüsse und laut Hersteller auch eine hoch-entwickelte Phone-Vorstufe sowie einen PureCD-Player mit Slot-in-Laufwerk. CS 2.2 und CS 5.2 sind in Silber oder Schwarz erhältlich. Optional ist gegen Aufpreis auch die AVM-typische Chromefront verfügbar. Der Preis für das CS-2.2-System liegt bei 4490 Euro (UVP), für das CS 5.2 werden 5790 Euro (UVP) veranschlagt. Im Lieferumfang befindet sich jeweils eine neu entwickelte Fernbedienung mit Farbdisplay.
 
Auf der High End 2014, die vom 15. bis zum 18. Mai in München stattfindet, stellt AVM im Atrium 4, 1. Obergeschoss, an StandE105 aus.
[ps]

Anzeige

1 Kommentare im Forum

  1. AW: AVM: Neue All-In-One-Systeme mit Streaming-Funktion @DF: Bitte den Namen des Unternehmens vollständig nennen. Ich dachte bereits beim Lesen dass der Hersteller der Fritzboxen gemeint ist, welcher zweifelsohne bekannter sein dürfte.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum