Bose präsentiert kabellosen, mobilen Bluetooth-Lautsprecher

2
33
Anzeige

Kabellos Musik auf einen Lautsprecher streamen? Der Audiospezialist Bose hat einen tragbaren Lautsprecher, den SoundLink Wireless Mobile Speaker, vorgestellt, der per Knopfdruck mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät verbunden werden kann.

Anzeige

Die Musik kann von einem Smartphone oder Tablet-PC auf den neuen Lautsprecher übertragen und an jedem beliebigen Ort wiedergeben werden, warb der Audio-Spezialist in einer aktuellen Produktvorstellung. Der SoundLink Wireless Mobile Speaker soll vor allem Kunden ansprechen, die ihre Musik überall hören möchten und bereits Bluetooth-fähige Geräte wie iPhone,iPad und Android-Handys besitzen
 
„Es werden weder Kabel noch eine Docking-Station benötigt – die Magie offenbartsich, sobald Sie den Speaker das erste Mal in die Hand nehmen und ihn das erste Malgehört haben“, schwärmt John Roselli, Director of Bose Product Marketing.
 
Die Klangbox gibt den gesamten Frequenzbereich wieder und kombiniert vier flache Neodymium-Schallwandler für die Wiedergabe hoher und mittlerer Frequenzen mit zwei einander gegenüberliegenden Passivstrahlern mit einer patentierten, waffelförmigen Ummantelung für tiefe Bässe. Durch die Anordnung der Strahler werden Vibrationen verhindert, und die Energie in Schallleistung umgewandelt, verspricht Bose. Darüber hinaus wurde das hauseigene Digital Signal Processing in den Lautsprecher integriert.

Der SoundLink Wireless Mobile Speaker ist fünf Zentimeter dick, nicht größer als ein normales Buch und soll damit bequem in Handtaschen, Rucksäcke oder Aktentaschen passen. Die integrierte Abdeckung lässt sich umklappen und als Standfuß verwenden. Ist die Abdeckung geöffnet, ist das System bereit für die Wiedergabe. Wird sie geschlossen, schaltet sich das System aus. Ein wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku versorgt den Schallwandler mit Strom. Der Hersteller verspricht mehr als drei Stunden Laufleistung bei hoher Lautstärke und mehr als acht Stunden bei normaler Lautstärke.
 
Der Speaker verfügt ferner über das Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) sowie eine integrierte Antenne für die kabellose Audioverbindung. Zudem werden die Daten der sechs zuletzt verwendeten Bluetooth-Geräte im internen Speicher hinterlegt. Die Übertragung der Musik auf den Lautsprecher bricht auch dann nicht ab, wenn gleichzeitig Text-, E-Mail- oder Internet-Funktionen genutzt werden, betonte der Hersteller. 
 
Der SoundLink Wireless Mobile Speaker ist ab sofort in der Standard-Ausführung mit dunkelgrauer Cordura-Nylon-Abdeckung für 299 Euro oder in der Premium-Ausführung mit dunkelbrauner Lederabdeckung für 349 Euro im Fachhandel erhältlich. Zusätzliche Nylon- (rot oder violett) und Leder-Abdeckungen (burgunderrot oder hellbraun) sind separat als Zubehör verfügbar. [js]

Anzeige

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Bose präsentiert kabellosen, mobilen Bluetooth-Lautsprecher ... nette Idee; aber leider viiiieeeel zu teuer!
  2. AW: Bose präsentiert kabellosen, mobilen Bluetooth-Lautsprecher Bis auf unter 20Hz runter? Mit welchem Abfall? Da müssen dann aber sehr große Lautsprecher drinn sein und eine LithiumAutobatterie.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum