DF-Umfrage: Teure Technik unter dem Weihnachtsbaum kaum gefragt

5
35
Anzeige

Mit Technik und Medien zu Weihnachten kann man die meisten Teilnehmer der aktuellen Online-Umfrage von DIGITALFERNSEHEN.de offenbar nicht hinter dem Christbaum hervorlocken. Sie gaben sich bei Ihren Wünschen für das bevorstehende Fest eher bescheiden.

Anzeige

Das Großgeschenk Fernseher füllt mit 6,4 Prozent (103 Stimmen) noch die meisten Wunschzettel der insgesamt 1502 Teilnehmer unserer in den vergangenen sieben Tagen durchgeführten, nicht-repräsentativen Online-Befragung. Hi-Fi-Anlage oder Spielekonsole stehen jeweils bei 2,4 Prozent (36 Stimmen) noch relativ hoch im Kurs. Einen neuen Beamer (1,2 Prozent/18 Stimmen) oder einen Blu-ray-Player (1 Prozent/15 Stimmen) wünscht sich dagegen nur eine verschwindend geringe Gruppe unter den Befragten.

Etwas gefragter sind niedrigpreisige Geschenke: Immerhin 25 Leser von DIGITALFERNSEHEN.de würden sich von Freunden oder Familie gerne ein Pay-TV-Abo bescheren lassen. Das entspricht 1,7 Prozent. Weiteren 41 (2,7 Prozent) könnten die Schenkenden mit den Lieblingsfilmen auf Blu-ray eine Freude machen. Der erdrückende Rest ist entweder grenzenlos bescheiden oder unendlich zynisch: „Ich wünsche mir keine Unterhaltungselektronik zu Weihnachten“, erklären 31 Prozent (465 Stimmen). Satte 51,2 Prozent attestieren dagegen, „wunschlos glücklich“ zu sein. Mit 769 Stimmen eine absolute Mehrheit.
 
DIGITALFERNSEHEN.de stellt wöchentlich eine neue Frage zu einem aktuellen Thema. Hier kommen Sie direkt zur aktuellen Online-Umfrage, in der wir uns nach Ihren Fernsehvorlieben erkundigen, und können durch einen Klick Ihre Meinung kundtun. Umfrage der Woche – Alle Beiträge im Überblick
[ar]

Anzeige

5 Kommentare im Forum

  1. AW: DF-Umfrage: Teure Technik unter dem Weihnachtsbaum kaum gefragt Nur weil jemand in Bezug auf Geschenke von sich behauptet, wunschlos glücklich zu sein, muss man nicht zynisch sein! Weihnachten kann man auch anders definieren als durch Geschenke-Terror!
  2. AW: DF-Umfrage: Teure Technik unter dem Weihnachtsbaum kaum gefragt Nein das geht leider nicht mehr. Musst Glück haben, wenn man jemanden findet der noch weiss warum das gefeiert wird. Das ist wirklich ein Terror.
  3. AW: DF-Umfrage: Teure Technik unter dem Weihnachtsbaum kaum gefragt Und wenn man was persönliches "billiges" erhält (also keinen FullHD Beamer), ist man auch nicht "bescheiden". Die Sprache der News zeigt auch deutlich, dass "Weihnachten" bei DF sich primär auf Konsumrausch bezieht. Wer einfach nur mit der Familie zusammensitzt, Plätzchen backt und mit den Kindern spielt, muss wohl Weihnachten falsch verstanden haben
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum