Onkyo verbessert WLAN-Unterstützung für AV-Receiver-Trio

0
212
Anzeige

Der Hi-Fi-Spezialist Onkyo rüstet beim Funktionsumfang von drei aktuellen AV-Receivern nach. Die am Wochenende veröffentlichten Firmware-Updates sind für die Modelle TX-NR509, TX-NR579 und TX-NR609 vorgesehen.

Anzeige

Beim 5.1-Einsteiger-Modell TX-NR509 verweist Onkyo unter anderem auf eine verbesserte WLAN-Funktionalität in Verbindung mit dem als kostenpflichtigem Zubehör erhältlicben USB-Adapter UWF-1. Auch die Wiedergabe von Audiodateien über Netzwerk oder USB soll neben nicht näher spezifizierten weiteren Optimierungen besser funktionieren.

Die netzwerkfähigen großen Brüder TX-NR579 und TX-NR609 können künftig auf den Online-Musikdienst Spotify zugreifen. Deutsche Benutzer profitieren davon allerdings nicht, weil das Repertoire von rund zehn Millionen Musiktiteln aus lizenzrechtlichen Gründen derzeit nur für Kunden in Finnland, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, den Niederlanden, Spanien und Schweden verfügbar ist. Dafür werden nun auch diese Modelle kompatibel zum WLAN-Adapter UWF-1 gemacht und in der generellen Bedienung optimiert.

Die benötigten Dateien stehen im Servicebereich der Onkyo-Website zum Download bereit. Hier findet sich auch eine ausführliche Anleitung zum Einspielen des Updates via Netzwerk oder USB-Speicherstick.

[ar]

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum