Forscher: In der Tierwelt ist Technik eindeutig Frauensache

0
18
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Unter Menschenaffen ist Technik offenbar Frauensache. Die weiblichen Tiere sind erfinderischer und nutzen eine größere Palette von Hilfsmitteln als die Männchen, berichtet das Magazin „Geo“.

Wie schon bei der Schwestergruppe, den Schimpansen, konnte dies nun auch bei Bonobos belegt werden, schrieb das Magazin in seiner aktuellen Dezember-Ausgabe. Die Forscher um Thibaud Gruber von der Universität St. Andres in Schottland vermuten, dass die Weibchen mit ihrem Talent einen physischen Nachteil kompensieren: Sie haben weniger Muskeln als Männchen und sind während der Schwangerschaft in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt.

Ob Intuition und Geschick der Affenweibchen auch bei der oft unnötig kompliziert angelegten Bedienung aktueller Unterhaltungselektronik von Nutzen sind, stellten die Forscher hingegen nicht auf die Probe. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum