Grundig Sat Systems meldet Receiver-Updates

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nürnberg – Für den digitalen Satelliten-Receiver DRS 100 CI und den digitalen Satelliten-Festplattenreceiver PRS 1080 CI steht ab sofort die Software-Version 13 zur Verfügung.

Laut Grundig Sat Systems wurde auch die Programmliste erneuert. Zum Laden der aktuellen Programmliste nach erfolgreichem Download der Software-Version 13 müssen Sie wie folgt vorgehen: Im Hauptmenü unter „System Einstellungen“ gibt es die Option, den Receiver auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Damit ist dann die aktuelle Programmliste eingestellt.

Beim DRS 100 CI und beim PRS 1080 CI ist die Software-Version 13 über den Satelliten downloadbar, alternativ ist auch ein Download auf der Grundig-Sat-Systems-Seite möglich. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum