HDMI-Zentrale im Heimkino von Cinemateq

0
66
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Picture Optimizer plus HD ist ein professioneller Scaler für den Heimkinobereich mit Anschlussmöglichkeiten für Bildquellen wie zum Beispiel HDTV-Sat-Receiver, DVD-Player, PC und Spielkonsole.

Das Heimkinozentrum skaliert SDTV, HDTV sowie weitere PC-Formate auf jede Auflösung bis 1080p.

Den Picture Optimizer plus HD gibt es optional auch noch in einer SDI-Ausführung, die mit zwei Anschlüssen der professionellen HD-Schnittstelle ausgestattet ist. Die HD-Ausführung verfügt damit über sieben analoge und fünf digitale Schnittstellen, während die SDI-Ausführung fünf analoge und sieben digitale Bildquellen steuern kann.
 
Für jede Bildquelle frei zu programmieren: Alle wichtigen Optimierungsparameter für Bildwerte, Bildformate und dazugehörigen Tonquellen sowie individueller Feinanpassung der HDTV-Signale für digitale Projektoren und Flachbildschirme.
 
Die Audiosignale werden über den HDMI-Anschluss und zusätzlich auf Cinch und Toslink ausgegeben und an digitale Surround-Receiver weitergeleitet. Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Signale der sieben Interlaced-Inputs am Scalerausgang als analoges YUV- oder RGB-Signal für Ältere Plasmadisplays oder analoge CRT-Projektoren auszugeben.
 
An Anschlüssen bietet der Picture Optimizer eine Fülle an Ein- und Ausgängen. Für die Bilder gibt es eine Scart-Buchse, 4 HDMI-Eingänge, zwei YUV-Eingänge, zwei S-Video-Buchsen, zwei FBAS oder in der SDI-Eingänge (in der SDI-Version). An Video-Ausgängen bietet der Picture Optimizer eine VGA-Buchse, eine BNC-Buchse sowie je einen HDMI und DVI-Anschluss.
 
Genauso eindrucksvoll ist auch die Liste für die Audio-Ein- und Ausgänge: drei Cinch-Digital-Eingänge, zwei Toslink-Anschlüsse und dazu die vier HDMI-Anschlüsse, über die sowohl Audio- und Videodaten eingespeist werden können ergeben theoretisch neun Klangschnittstellen. Dazu kommen dann noch drei Audio-Ausgänge – je einmal Cinch, Toslink und HDMI.
 
Der Preis für den Picture Optimizer plus HD beträgt 2 249 Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP), für das Modell mit den zwei SDI-Anschlüssen nennt der Hersteller Cinemateq eine UVP von 2 695 Euro. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert