Kathrein bietet neue Version der iPhone-App UFScontrol

0
34
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der deutsche Sat-TV-Spezialist Kathrein bietet seinen Kunden ab sofort eine neue Version seiner kostenlosen iPhone-App UFScontrol an. Mit ihr lassen sich die HDTV-Receiver UFS 912, UFS 922 und UFS 923 über das Apple-Smartphone steuern.

Anzeige

Wie Kathrein am Mittwoch mitteilte, wurde die App überarbeitet und mit neuen Funktionen ausgestattet. So könnten Nutzer ab sofort Live-TV oder Aufnahmen in SD-Auflösung vom Receiver direkt auf ihr iPhone streamen. Dazu benötigen sie allerdings eine zusätzliche Streaming-App. Laut Herstellerangaben stellt die aktualisierte Anwendung zudem im elektronischen Programmführer (EPG) Direktlinks zu ausgewählten Sendungen und Filmen bei Google oder der Filmdatenbank IMDB bereit. Kathrein-Receiver, die sich im Netzwerk befinden, würden automatisch erkannt, hieß es weiter.

Um die Anwendung nutzen zu können, muss auf den Receivern UFS 912 und UFS 922 die Software-Version 2.01 oder höher intstalliert sein, betonte der Hersteller. Außerdem müssen Receiver und iPhone in dasselbe Netzwerk eingebunden sein. Die App und weitere Informationen können Nutzer ab sofort kostenlos im App Store von iTunes unter dem Suchbegriff „UFScontrol“ beziehungsweise „Kathrein“ beziehen. [su]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum