Neue LG-PCs brennen Blu-ray Disks

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Seoul/Korea, Taipeh/Taiwan – Die LG-Computer der Digital Home Xpion X600er Serie sind mit einem Blu-ray-Disk-Brenner ausgestattet.

Diese PCs wurden von LG als zentrale Bedienungseinheit für das vernetzte Heim konzipiert. Damit ermöglicht der Xpion den Zugriff auf Bilder, Filme und Musik von jedem geeigneten Gerät im Haus.

Die Software für die Blu-ray-Disk-Bearbeitung liefern einmal mehr die Experten von Cyberlink. Das Softwarepaket Cyberlink BD Solution ermöglicht die Wiedergabe, das Brennen und die Bearbeitung von HD-Aufnahmen mit dem LG-Notebook.

Für die Wiedergabe der DVD-Nachfolger ist das wohl bekannteste Programm aus der Cyberlink-Palette zuständig: Mit Power DVD können neben den Blu-ray Disks auch wie bisher DVDs und VCDs abgespielt werden. Die Software Power Producer ist für die Nachbearbeitung und Editierung von HD- und Breitbildmaterial zuständig.
 
Power 2 Go und Instant Burn übernehmen das Brennen der Daten auf die jeweiligen Datenträger, und mit Label Print können die fertigen Scheiben zu guter letzt noch bedruckt werden. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert