Neue Produktlinie: WinTV-Hybrid-Videorecorder von Hauppauge

0
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Mönchengladbach – Hauppauge Computer Works, Hersteller von TV-Lösungen, präsentiert auf der CeBIT 2005 einen Dual-Hybrid-Rechner auf Basis eines Windows XP MCE 2005 Rechners.

Das System verfügt über zwei analoge und zwei digitale terrestrische Empfänger. Unter dem Motto MCE2 werden ferner Windows XP MCE 2005 Systeme mit Dual-Tunerlösungen gezeigt, die mit zwei analogen oder zwei digitalen terrestrischen Empfängern ausgestattet sind. Vorgestellt wird ebenfalls eine Kombilösung, bestehend aus zwei externen Empfängerboxen (analog und digital) an einem Laptop.
 
Weiterhin präsentiert das Unternehmen eine interessante Lösung zur Aufnahmeplanung: das Unternehmen integriert mit dem elektronischen Programmführer (EPG) „tvtv for PC“ in seine WinTV-Produktfamilie. Mit wenigen Mausklicks lassen sich von jedem Ort der Welt aus per Internet Aufnahmen planen und auf dem heimischen PC ausführen. Mit dem Start der CeBIT 2005 ist die Aufnahmeplanung per Mobiltelefon möglich. Käufer eines WinTV-Produktes erhalten ein 30-Tage Freiabbo. Eine kostenpflichtige Verlängerung ist nach Ablauf über die Internetseite www.tvtv.de möglich. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert