Panasonic will 3-D-Spiele auf den Fernseher bringen

0
16
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der TV-Hersteller Panasonic will auf seinen Geräten künftig auch ohne Konsole 3-D-Spiele möglich machen. In Kooperation mit dem Spieleentwickler Ubisoft wird für die Panasonic-Plattform Viera Cast an Videospiel-Applikationen getüftelt.

Anzeige

Noch vor Weihnachten soll das Spiel „Shaun White Skateboarding“ erhältlich sein, so die Unternehmen in einer gemeinsamen Mitteilung. Weltpremiere feierte das Spiel bereits auf der IFA. Dort wurde in einer Demo auch „Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier“ vorgeführt. Käufer eines 3-D-fähigen Panasonic-Fernsehers sollen in Zukunft die Möglichkeit bekommen, ohne zusätzliche Konsole 3-D-Spiele zu nutzen. Ob diese über  Viera Cast abrufbaren Spiele kostenpflichtig sein werden, ließ der Hersteller zunächst offen. [cg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum