Samsung stellt LCD-TVs der S7-Reihe vor

0
23
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Schwalbach/Ts – Die vier neuen Modelle sind in in 27, 32, 37 und 40 Zoll Bildschirmdiagonale erhältlich und dank HDMI-Schnittstelle mit dem „HD ready“ -Logo versehen.

Die Kontrastrate von 3 000:1 und eine Auflösung von 1 366 x 768 Bildpunkten im 16:9-Format sollen für optimale Bildqualität sorgen.

Dafür hat Samsung nach eigenen Angaben auch eine eigene Bildverbesserungs-Technologie mit Namen „Digital Natural Image Engine“ (DNIe) entwickelt. Ein HDMI-Anschluss mit High Bandwidth Digital Content Protection (HDCP) ermögliche zudem die digitale Übertragung von Audio- und Videosignalen ohne Qualitätseinbußen. Dank PC-Anschluss können die Geräte auch als Computer- und Spielemonitor eingesetzt werden.
 
Wie bereits bei der Samsung R7-LCD-Serie verfügen auch die S7-Modelle über den optimierten „Movie-Mode“. Der Movie-Mode ist eine Voreinstellung, die nach Angaben von Samsung bereits nach Aufstellung und Anschluss des Gerätes eine Bilddarstellung entsprechend der empfohlenen Videostandards gewährleistet. Dank Standard-konformer Farbtemperaturdarstellung von 6 500 Kelvin sowie optimierter Gamma-Korrektur erreicht man eine Darstellung von Bildmaterial im Sinne der Filmindustrie.
 
Die Helligkeitseinstellung reguliere das Bild je nach Umgebungslicht automatisch. So spare man etwa 20 Prozent an Energie. Das Soundsystem SRS Trusurround XT und die fünf unterstützten Tonmodi Musik, Standard, Film, Sprache sowie benutzerdefinierte Einstellungen sorgen für verbesserte Tonqualität über die zwei neben dem Bildschirm platzierten Lautsprecher mit je zehn Watt Leistung.
 
Die S7-Modelle in 27, 32, 37 und 40 Zoll kommen im Juli auf den deutschen Markt. Der LE-27S71B ist für 1 199 Euro erhältlich, der LE-32S71B für 1 499 Euro und der LE-37S71B für 1 999 Euro, das Modell LE-40S71B wird 2 299 Euro kosten. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert