Samsung UHD-TV UE55F9090 im Profitest: 55 Zoll für 3999 Euro

10
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der Ultra-HD-Trend ist nicht mehr aufzuhalten und Marktführer Samsung will mit dem UE55F9090 nicht nur preislich, sondern auch qualitativ punkten. Unser Test liefert detaillierte Einblicke in die Bildqualität und UHD-Unterstützung.

Knapp 8 Millionen Bildpunkte sollen eine ungekannte Detailschärfe erzeugen, doch oftmals gilt dies nur für die Darstellung von Fotos. Je schneller die Bildbewegung, desto geringer die tatsächliche Auflösung. Samsung stellt mit dem UE55F9090 den ersten UHD-Fernseher vor, der auch schnellste Bildbewegungen erstklassig scharf darstellt.



 



Um maximale Zukunftssicherheit bei den Schnittstellen zu garantieren, lagert Samsung die Anschlussplatine und Teile der Elektronik in einer kleinen Box aus. So behält sich der Hersteller vor, durch den Austausch der Anschlussbox den UE55F9090 fit für HDMI 2.0 zu machen.




 
Unser Profitest informiert über die weiteren Stärken und Schwächen beim Bild, zudem erfahren Gamer, ob der UHD-Fernseher auch beim Zocken ein gute Figur hinterlässt. Ebenfalls in der PDF enthalten: Einstellungshilfen und Tipps für Einsteiger.
 
 
Den vollständigen Text erhalten Sie hier.

 
Außerdem finden Sie den kompletten Test sowie weitere spannende Artikel über die TV-Geräte von heute und morgen auch in der aktuellen HDTV 7/2013, die ab sofortam Kiosk und im Online-Shop erhältlich ist.
 [Christian Trozinski]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert