Samsung und LG: Prioritäten verlagern sich von OLED zu 4K

1
34
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem die Markteinführung von OLED-TVs bislang stockt, wollen die koreanischen Hersteller Samsung und LG, wie ihre japanischen Konkurrenten, zunächst einmal verstärkt auf die 4K-Technologie setzen. Für 2014 ist dann die Markteinführung von OLED-TVs mit 4K-Auflösung angedacht.

Noch Anfang 2012 galt das Jahr in den Augen der koreanischen Panel-Hersteller Samsung und LG als das Jahr der OLED-TVs. Beide Unternehmen stellten in diesem Jahr ihre ersten 55-Zoll-großen Fernsehgeräte mit Panels aus sogenannten Organic light emitting Diodes (OLED) vor und stellten deren Markteinführung noch vor Ende des Jahres in Aussicht. Doch es kam anders: Während die Massenproduktion der großformatigen OLED-Panels den Herstellern nach wie vor Probleme macht, hat sich mit ultra-hochauflösenden 4K-Displays spätestens seit der IFA ein neues Trend-Thema gefunden.

Diese Entwicklung ist längst auch bei den koreanischen Herstellern angekommen, wie David Hsieh vom Marktforschungsunternehmen NPD Display Search in einer am Freitag veröffentlichten Analyse feststellte. Demnach seien aufgrund der extrem hohen Kosten gegenüber LCDs derzeit auch den Kunden die Vorteile der OLED-Panels kaum zu vermitteln, wohingegen beispielsweise die deutlich höhere Auflösung von 4K-TVs schon heute für Jedermann ersichtlich sei.
 
So haben Samsung und LG ihre Strategie bereit geändert und planen die Massenmarkteinführung von OLED-TVs erst für 2014. In der Zwischenzeit wollen die Hersteller ein möglichst großes Stück vom noch jungen Markt mit 4K-Fernsehern zu ergattern, auf dem die japanische Konkurrenz von Toshiba und Sony bereit präsent ist.
 
2014 sollen dann sowohl 4K, als auch OLED so weit ausgereift sein, dass auch die Produktion von OLED-Displays mit einer Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln möglich sein wird. Erste Geräte zu Demonstrationszwecken sollen bereits im nächsten Jahr hergestellt werden. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Samsung und LG: Prioritäten verlagern sich von OLED zu 4K Gut gut, hauptsache es gibt bis dahin eine Linux Box die auch 4K beherrscht. Ach ja, und ein paar Testsender wären auch nicht schlecht
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum