Sat-Receiver für Senioren

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nicht selten kapitulieren ältere Fernsehzuschauer vor der Technik- so auch vor Satellitenreceivern, die eigentlich Fernsehgenuss bringen sollen.

Haben sich Senioren für Satellitenempfang und somit ein größeres Programmangebot entschieden, weicht der Freude jedoch nicht selten der Ärger über die Technik. Das fängt schon im Kleinen an: die Schrift auf der Fernbedienung ist zu klein, zu undeutlich oder einfach zu Englisch. Unglaublich, aber wahr: Im Land der Dichter und Denker ist kaum noch eine Fernbedienung mit deutscher Beschriftung zu finden ist. Wie sieht es mit der Bedienbarkeit von Fernbedienungen aus?

Welche Hersteller geben sich Mühe und belegen eine Taste der Fernbedienung nicht mit zu vielen Steuerbefehlen? Welche Receiver bieten eine übersichtliche Menüführung beim On-Screen-Display und Elekronischen Programmführer? Antworten auf diese Fragen sowie Tipps zum Kauf von Receivern, die auch ältere Fernsehgucker ansprechen und „seniorentauglich“ sind, gibt es in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert