Smart mit Anga-Cable-Messe zufrieden

0
20
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Sankt Georgen – Die Digitalmarke Smart hat sich eigenen Angaben zufolge erfolgreich auf der Anga Cable in Köln präsentiert.

Besonderes Augenmerk legte das Schwarzwälder Unternehmen in diesem Jahr auf die Vorstellung seiner eigenen HDTV-Produktlinie.

Der erstmals vorgestellte HDTV-Receiver Smart MX 96 fand bei Fachbesuchern und -journalisten gleichermaßen dem Unternehmen zufolge großen Anklang. Mit einer Common-Interface-Schnittstelle, 4.000 Programmspeicherplätzen und 4 Favoritenlisten biete der Smart MX 96 eine solide Ausstattung zu einem günstigen Preis.
 
In Sachen HDTV-Zubehör hatte Smart einige Neuerungen. Mit dem S 501 präsentierte man einen 5 Wege HDMI-Switch, der unterschiedliche HDMI-Signalquellen mit einem HDMI-fähigen Fernseher verbindet. Vorgestellt wurde ebenfalls der A 108, ein HDMI-Video-Verteiler, sowie der YUV 109, die analoge Variante mit Komponentenanschlüssen. Vervollständigt wurde die gezeigte HDTV-Produktpalette vom SMP01, dem Real HD Multimediaplayer. [fp]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum