Telestar und Noxon vereinbaren Vertriebspartnerschaft

1
7
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Telestar übernimmt den Vertrieb für Multifunktionsradios der Marke Noxon. Die Radiogeräte des Herstellers zeichnen sich vor allem durch vielseitige Empfangsmöglichkeiten, unter anderem über Internet und DAB Plus, aus.

Mit Beginn des dritten Quartals 2013 hat das Unternehmen Telestar Digital GmbH den Vertrieb von Produkten der Marke Noxon übernommen. Dies teilte der Hersteller von Set-Top-Boxen und Fernsehgeräten am Montag mit. Noxon ist als Hersteller von Multifunktionsradios bekannt, die sich besonders durch die Abdeckung vieler verschiedener Empfangsmöglichkeiten (UKW, DAB Plus, Internetradio) auszeichnen.

Laut Telestar-Geschäftsführer Frank Kirwel könne man das eigene Produktportfolio durch die Kooperationspartnerschaft mit Noxon nun um eine neue Facette erweitern. „Wir haben mit NOXON einen Partner gewinnen können, der sich bereits seit Jahren im Segment der digitalen Rundfunkempfänger durch qualitativ hochwertige Produkte für jeden Anspruch etabliert hat“, so Kirwel. Zum Angebot von Telestar gehört neben den bereits angesprochenen Receivern und Fernsehern auch das nach eigenen Angaben deutschlandweit umfangreichste Zubehörsortiment für den digitalen Fernsehempfang. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Telestar und Noxon vereinbaren Vertriebspartnerschaft An der Insolvenzmasse von Terratec gütlich getan? TerraTec
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum