Auch die Playstation 4 bekommt eine Sprachsteuerung

0
13
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem eine Sprachsteuerung für die Xbox One bereits seit der Enthüllung der Konsole bekannt ist, soll auch die Playstation 4 mit einer solchen Funktion daherkommen. Laut Sony bleibt die Steuerung über Kamera und Sprachbefehle allerdings ein optionales Feature.

Nach den Ankündigungen beider Konsolen im Frühjahr schienen Playstation 4 und Xbox One deutlich unterschiedliche Ansätze zu verfolgen. Doch je näher der Release rückt, desto mehr scheinen sich die Konzepte der Hersteller Sony und Microsoft anzugleichen. Nachdem Microsoft im Juni zunächst beim Online-Zwang und den Einschränkungen beim Gebrauchtspielehandel zurückgerudert war und zuletzt auch die Kinect-Pflicht für abgeschaft erklärte, hat Sony nun ebenfalls ein neues Detail für seine PS4 bekannt gegeben.

Wie die Xbox One soll sich die Playstation 4 auch per Sprachsteuerung bedienen lassen. Diese Form der Steuerung soll dabei jedoch nicht verpflichtend sein, sondern in Zusammenhang mit der optional-erhältlichen Kamera funktionieren. Bei der Xbox One wird die Kinect-Kamera hingegen zur Grundausstattung gehören, weshalb die Konsole zum Release mit 499 Euro auch 100 Euro mehr kosten soll als die neue Sony-Konsole.
 
Die Sprachsteuerung bei der PS4 soll jedoch laut Sony nicht für eine Steuerung von Spielen vorgesehen sein, sondern wohl vor allem der Navigation durch die Menüs dienen. Wie Sony bekannt gab sollen bis zum Release der Konsole am 29. November noch weitere Funktionsdetails bekannt gegeben werden. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum