Bayerische Lokalsender starten bei waipu.tv

11
17
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com

Der TV-Streamingservice wird ab kommender Woche bayrisches Lokal-TV ins Programm nehmen.

Der Präsident der Bayerischen Landesanstalt für neue Medien und der CEO der waipu.tv-Betreibergesellschaft Exering werden am 23. Oktober auf den Münchner Medientagen das Startsignal für „TV Bayern Regional“ bei waipu.tv geben

Ab 15.45 Uhr können Nutzer des TV-Streamingdienstes dann ihr lokales Fernsehprogramm in einem fast linearen Streaming-Channel verfolgen. Das Angebot „TV Bayern Regional“ wird geolokalisiert, also dem jeweiligen Standort des Empfängers angepasst.
So wird automatisch das jeweilig lokale Fernsehprogramm einer der 14 TV-Stationen in Bayern angezeigt.

[rs]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

11 Kommentare im Forum

  1. Sagen wir mal so es gibt Eigennamen wie Bayerischer Wald wo es richtig ist. Aber es wird keinen der Kopf abgerissen wenn er es falsch schreibt. Dass viele, auch Bayern, es falsch schreiben liegt daran dass man das "e" nicht ausspricht. So sagt man eben nicht bayerischer Wald sondern bayrischer Wald. Das "e" bleibt stumm. Hier übrigens ein interessanter Artikel darüber. Der Unterschied zwischen bayrisch und bayerisch | GfdS
Alle Kommentare 11 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!