Grid-TV für IPTV auf der NAB 2006

0
8
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Grünwald/München – Die Grid-TV International wird gemeinsam mit der Initiative Bayern International auf der diesjährigen NAB 2006 vertreten sein.

Die weltgrößte Medien- und Broadcast-Messe findet vom 24. bis 27. April in Las Vegas statt.

Die Grid-TV International betreibt und lizenziert Ländernetze für IPTV und vergibt Lizenzen für den Betrieb von Sendenetzen an Dritte. Das Unternehmen steht laut eigenen Aussagen in Verhandlungen über die Lizenzierung der Sendenetze in Indien, Italien, in der Türkei und einigen weiteren Ländern des östlichen Kulturraumes. In Österreich wird das Netz durch eine eigene Tochterfirma aufgebaut, hier wird der Sendebetrieb im Juni 2006 starten.
 
Das Leistungsspektrum von Grid-TV reicht von Einzelsendern über Multichannel-Stationen bis hin zu Corporate-TV im B2B-Bereich. Das Unternehmen hat bisher mehr als 100 Internet-Fernsehsender aufgebaut.
 [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert