Mobile App für Silverline TV erschienen

1
460
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Pay-TV-Sender Silverline TV verfügt ab sofort über eine eigene App für Android und iOS. Diese ist vor allem für jene Zuschauer interessant, die sich schon seit längerem einen stets aktuellen Überblick über das Programm des Senders wünschen.

Der in den Kabelnetzen vertretene Pay-TV-Sender Silverline TV ist ab sofort mit einer eigenen App auf Smartphones und Tablets vertreten.

Mit der App, die kostenlos in den jeweiligen Stores von Google und Apple verfügbar ist, können sich Fans von Action-, Horror- und Martial-Arts-Filmen endlich auch von unterwegs aus jederzeit über das Programm des Senders informieren.
 
Parallel zum Start der mobilen Applikation wurde auch die Webseite des Senders überarbeitet und dabei verstärkt Wert auf eine Visualisierung des Programms gelegt. „Mobiles Internet ist das derzeitige Trendmedium und somit auch für unser Inhalteangebot ein attraktiver Verbreitungsweg. Für Silverline TV war es daher ein logischer Schritt, die exklusive Programmvielfalt auch für die portable Nutzung zur Verfügung zu stellen“, so Alexander Kayser, Marketing and Channel Development Manager der Silverline TV AG.  [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: M.E.N. entwickelt mobile App für Silverline TV Und jetzt noch ein Streaming-Angebot fürs Programm für 1,99€, damit die Sat-Leute auch was davon haben. Wäre besser als gar nichts, denn die SD-Qualität erreicht man ja auch über einen relativ langsamen Stream.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum