Sechste Staffel „Teen Wolf“ beginnt auf Amazon Prime

2
3
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com

Bis zum Serienfinale ist es nicht mehr lange hin. Amazon Prime beginnt die Ausstrahlung der sechsten und letzten Staffel „Teen Wolf“.

Die letzte Staffel „Teen Wolf“ ist ab sofort auf Amazon Prime abrufbar. In der Serie geht es um einen Jungen, der nach einem Wolfsbiss die Fähigkeit besitzt sich in einen Werwolf zu verwandeln.

In den neuen Folgen bedrohen die sogenannten „Ghost Rider“ die Hauptfigur Scott McCall (gespielt von Tyler Posey) und seine Freunde. Es gilt auf der Hut zu sein. Die Bösewichte sind nämlich in der Lage Menschen ihr Gedächtnis zu stehlen.
 
Aber auch Erfreuliches passiert in der fiktiven kalifornischen Kleinstadt Beacon Hill. Die Clique kann ihren Freund Peter nach einem Aufenthalt in der Psychatrie zurückbegrüßen. Amazon Prime bietet alle Episoden von „Teen Wolf“ in deutscher Synchronisation, als auch im englischen Originalton an. [bey]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. Ne ziemlich gute, leider sehr unterbewertete Serie. Aber auch die erste Serie, die mir in der deutschen Synchro nicht gefällt.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!