Sky Go: App-Update verspricht Besserung und bringt neue Features

5
20816
© Sky Deutschland
© Sky Deutschland
Anzeige

Mit dem neuesten iOS und Adroid-Update soll in erster Linie der Media Player stabilisiert werden. Außerdem gibt es praktische neue Funktionen.

Durch das neue Bild-in-Bild-Feature lassen sich die Sky-Inhalte auch dann – im kleinen Stil – weitergucken, wenn man in eine andere App wechselt. Nach Informationen von „Chip.de“ kann die App nun auch via mobile Daten downloaden und muss auch nicht im Vordergrund hierfür geöffnet sein.

Der wichtigste Aspekt des Updates ist aber das Beheben von Absturzproblemen bei dem Herzstück der App, dem Mediaplayer. Auch nach der letzten Frischzellenkur 2019 soll es bei Nutzern immer wieder zu instabilen Übertragungen gekommen sein. Diese Schwierigkeiten wurden nun in Angriff genommen. Das neue Update verspricht flüssigeres Streamen und Abstürze sollen gänzlich der Vergangenheit angehören.

Download- und Bild-in-Bild-Features sind im Gegensatz zur Streamingqualität hard facts. Bei der Verbesserung des Players wird es jedoch erst einmal abzuwarten sein, ob das Versprochene Niveau auch wirklich eingehalten werden kann.

Bildquelle:

  • Sky-Go: © Sky Deutschland

5 Kommentare im Forum

  1. Auch nach der letzten Frischzellenkur 2019 soll es bei Nutzern immer wieder zu instabilen Übertragungen gekommen sein... soll... Durch das neue Bild-in-Bild-Feature lassen sich die Sky-Inhalte auch dann – im kleinen Stil – weitergucken, wenn man in eine andere App wechselt. Nach Informationen von „Chip.de“ kann die App nun auch via mobile Daten downloaden und muss auch nicht im Vordergrund hierfür geöffnet sein. Da simma mal gespannt. Die Funktionen klingen auf dem Papier schon mal gut.
  2. Und wann kommt Bild-in-Bild fürs Ticket? Immerhin nett, dass sie mit sky go schon mal betatesten
  3. Die App auf PC ist einfach lächerlich. Meine Tochter hat auf ihren MIniPC Netflix, Amazon und Disney einwandfrei am laufen. Aber bei Sky Go gibt es nur Ruckelbilder. Sky Go ist für sie nur Müll und nutzt das nur auf den großen PC wenn sie unbedingt was sehen möchte also einmal im Jahr. Für mich sind die Entwickler oder die das so haben wollen Versager.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum