„Top Gear“-Nachfolger auf Amazon auch in UHD

1
17
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Bevor die ehemaligen „Top Gear“-Macher im November bei Amazon auf „The Grand Tour“ gehen,steigert der Streamingdienst die Vorfreude mit einem ersten Trailer. Zudem werden die Folgen auch in Ultra HD ausgestrahlt.

Nach dem Aus des damaligen „Top Gear“-Moderatoren-Trios Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May bei der BBC war ein Kampf unter den Anbietern um die angekündigte neue Auto-Show des Trios entbrannt, den letztendlich Amazon Prime Video für sich entscheiden konnte. Nachdem erst der Name der Show „The Grand Tour“ und auch der Starttermin am 18. November bekannt gegeben wurden, heizt der Streaminganbieter die Vorfreude durch den ersten Trailer weiter an.

Dieser macht klar: Auch wenn das Sendekonzept modifiziert wurde, schließlich macht das britische Trio Station in mehreren Städten auf vier Kontinenten, stehen weiterhin Sportwagen und teils skurrile Aktionen im Mittelpunkt. Da wird dann auch mal ein Auto in der Wüste mit einem Panzer zerstört. Die erste Folge wurden im südafrikanischen Johannesburg und in Kalifornien aufgezeichnet, das riesige Studiozelt soll auch in Großbritannien und Deutschland Halt machen.
 
Insgesamt werden zwölf Episoden exklusiv bei Amazon Prime Video im wöchentlichen Rhythmus, immer freitags, zu sehen sein, die Premiere gibt es zudem auch in Ultra HD zu sehen. Verfolgt werden kann „The Grand Tour“ dabei auf fast allen möglichen Wegen, vom Smart-TV über Amazons Fire TV, Fire TV-Stick sowie Fire Tablets und auch auf den Spiele-Konsolen Xbox One, Playstation 4, Wii und Wii U.
 

[buhl]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. Geiler Trailer.....aber bitte die "skurillen Sachen" beibehalten!! Billige-Auto-Wettkämpfe usw. Freu micht tierisch.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum