WDR präsentiert erste interaktive Musik-Web-App der ARD

0
23
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) möchte Kindern auf unterhaltsame Weise klassische Musik und Jazz näherbringen. Dazu hat der Sender eine App an den Start gebracht.

Die neue WDR Klangkiste richtet sich vor allem an Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Kernstück der Klangkiste ist „DoReMix“, eine Art Kompositionsbaukasten, mit dem sich Aufnahmen der vier WDR Ensembles bearbeiten und neu zusammenstellen lassen.

Kinder können außerdem eigene kleine Musikstücke erschaffen. Neben der WDR-Maus gibt es Spiele, ein Quiz und viel Wissenswertes zum WDR Sinfonieorchester, dem Rundfunkchor, dem Funkhausorchester, der Big Band und zu den Instrumenten.

Produziert wurde die WDR Klangkiste gemeinsam vom Programmbereich Internet und der Hauptabteilung Orchester und Chor des WDR. [jrk]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum