Sender weg durch Sky Q Update – Lösung scheint gefunden

34
35870
Sky Q Logo
© Sky Deutschland
Anzeige

Sky Q kämpft aktuell mit techinschen Problemen beim Satellitenempfang von externen Programmen. Eine Lösung für die betroffenen Sender scheint bereits gefunden, auch wenn die Ursache sich noch im Dunkeln verbirgt.

Schuld an der Störung ist nach Angaben von Sky in der hauseigenen Online-Community eine Aktualisierung des EPG. Dort ist am morgen dieses Statement – inklusive Lösungsanleitung – zur Sachlage veröffentlicht worden:

Liebe Community,
momentan gibt es einige technische Probleme mit dem Sky Q SAT Receiver. Nach der nächtlichen EPG-Aktualisierung könnten euch einige Sender fehlen. Versucht dann bitte folgende Hilfe.

  1. Erneuten Sendersuchlauf
  2. SAT Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q –> Einstellungen –> Einrichten –> Satellitenempfang –> Satellitensignal –> Zurücksetzen)
  3. Einstellungen zurücksetzen (Mein Sky Q –> Einstellungen –> 001 –> Zurücksetzen –> Einstellungen zurücksetzen –> Bestätigen)
  4. Softwareupdate über das Bootloadermenü (Resettaste hinten am Receiver ca. 15 Sekunden drücken)

Bitte testet nach jedem einzelnen Schritt, ob die Sender wieder da sind. Sollte im Zuge der Fehlerbehebung eure Fernbedienung nicht mehr reagieren, bitte setzt diese einmal mithilfes dieses Links zurück:

Die Kollegen klären momentan weiterhin, woran es genau liegt. Sobald wir mehr Infos haben, melden wir uns. Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten

Viele Grüße
Euer Sky Community Team

Gegen 17.45 Uhr heißt es dort weiter, dass man „immer noch dran sei“. Laut der Einträge in dem Forum, scheint der Lösungsansatz meistens zu funktionieren, manchmal aber auch nicht. Die betroffenen Sender werden dort auch genannt. Zu den Nicht-Sky-Sendern, die durch die Aktualisierung verschwunden sein können, gehören demnach zum Beispiel ARD, ZDF, RTL oder auch ProSieben.

Sobald die Störung gänzlich behoben ist, oder es weitere Informationen zum Thema gibt, erfahren Sie es hier.

Bildquelle:

  • skyqlogoneu: obs/Sky Deutschland

34 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 34 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum