Rakuten TV mit erstem Live-Kanal in seinem Angebot

0
1488
© Rakuten
Anzeige

Bei Rakuten TV läuft neuerdings ein international anerkannter Nachrichtensender live. Die Einführung erfolgt schrittweise, in Deutschland muss man sich noch etwas gedulden.

Rund um die Uhr Nachrichten aus europäischer Perspektive zu aktuellen Themen, Wirtschaft, Kultur, Sport, Wissenschaft und Lifestyle: Das bietet der internationale Nachrichtensender Euronews. Rakuten TV hat sich den Sender nun für seine AVOD-Sparte geholt, er wird in allen von Rakuten TV abgedeckten europäischen Märkten verfügbar sein.

in 37 Ländern läuft der Live-Feed also, in sechs Sprachen – neben Deutsch auch Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch. Die Einführung des Senders erfolgt schrittweise. Den Start machte Italien, wo Euronews seit gestern bei Rakuten TV zuhause ist. Heute folgen Frankreich, Belgien und Luxemburg. Deutschland, Österreich und die Schweiz empfangen Euronews ab dem 08. Juni bei Rakuten TV, ebenso die restlichen europäischen Märkte.

Doch nicht alle Geräte sind derzeit mit den Euronews-Inhalten kompatibel: Sie werden in der Rakuten TV-App auf Samsung Electronics- und LG Smart TV-Modellen ab dem Baujahr 2019 verfügbar sein. Durch die Rakuten TV-Taste auf Fernbedienungen und die vorinstallierte App auf LG und Samsung Smart TV sollen so trotzdem schon Millionen europäischer Haushalte mit Euronews auf Rakuten TV versorgt werden. In Zukunft soll dieses Angebot auch auf Geräte anderer Hersteller ausgeweitet werden.

Bildquelle:

  • Rakuten-3: © Rakuten

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum