„50 Jahre ZDF-Hitparade – Die Zugabe“ mit Thomas Gottschalk heute im ZDF

7
770
© obs/ZDF/Sascha Baumann
Anzeige

Das ZDF feiert in einer Zugabe-Show das große Jubiläum der altgedienten Sendung. Thomas Gottschalk begrüßt in „50 Jahre ZDF-Hitparade – Die Zugabe“ zahlreiche „Hitparaden“-Lieblinge und Schlagerlegenden.

Nach dem großen Erfolg der ersten Show, die bereits ein Millionenpublikum begeistern konnte, wird nun zum zweiten Mal das Jubiläum der „ZDF-Hitparade“ gefeiert. Legenden feiern ihr Comeback, internationale Schlagerstars geben sich die Ehre, Auftritts- und Platzierungsrekorde werden gefeiert, Modesünden aufgedeckt, in einem Quiz wird spielerisch auf die „Hitparade“ zurückgeblickt, junge Schlagerstars singen eine Hommage an die bereits Verstorbenen und dazwischen gibt es jede Menge Kult-Hits – das kündigt das ZDF zumindest alles für seine Jubiliäumsshow an, die am heutigen Samstag (10. Juli) um 20.15 Uhr startet

Stars und Sternchen bei Gottschalk

Mit dabei sind unter anderen Roland Kaiser, Jürgen Drews, Paola Felix, Peggy March, Andy Borg, Gitte Hænning, Michelle, Nino de Angelo, Graham Bonney, Karat, Bata Illic, G.G. Anderson, Nicki, Christian Anders, Claudia Jung, Richard Clayderman, Ricky Shayne, Julia Neigel, Spider Murphy Gang, Bülent Ceylan, Stefanie Hertel, Ramon Roselly, Eloy de Jong, Vincent Gross, Sonia Liebing, Wolfgang Trepper und nicht zuletzt Giovanni Zarrella. 

Am 18. Januar 1969 wurde die „ZDF-Hitparade“ zum ersten Mal ausgestrahlt. Binnen kürzester Zeit entwickelte sich die Sendung zum Mittelpunkt der deutschen Schlagerszene und wurde in über drei Jahrzehnten Kult.

Bildquelle:

  • hitparade gottschalk: obs/ZDF/Sascha Baumann

7 Kommentare im Forum

  1. Ist das Einspielen von " tosenden" Beifall eines fehlenden Publikums, nicht einfach nur KRANK?
Alle Kommentare 7 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum