Endspurt um den letzten Wunsch-„Tatort“

1
682
Bild: © ARD/SF DRS/ORF
Bild: © ARD/SF DRS/ORF
Anzeige

Monatelang konnte das Publikum den „Tatort“ bestimmen, der als nächstes am Sonntagabend laufen soll. Nun ist das Ende der Sommerpause – und das Rennen um den letzten Programmplatz läuft.

Folgende „Tatort“-Filme stehen dabei noch zur Auswahl:

Meta“ | Berlin – Rubin und Karow | 2018

Das Muli“ | Berlin – Rubin und Karow | 2015

Todesbrücke“ | Berlin – Ritter und Stark | 2005

Im toten Winkel“ | Bremen – Lürsen und Stedefreund | 2018

Die Wiederkehr“ | Bremen Lürsen und Stedefreund | 2015

Das Nest“ | Dresden – Winkler, Gorniak und Schnabel | 2019

Déjà-vu“ | Dresden – Sieland, Gorniak und Schnabel | 2018

Der Himmel ist ein Platz auf Erden“ | Franken – Voss und Ringelhahn | 2015

Ein Tag wie jeder andere“ | Franken Voss und Ringelhahn | 2019

Kälter als der Tod“ | Frankfurt – Janneke und Brix | 2015

Hinter dem Spiegel“ | Frankfurt – Janneke und Brix | 2015

Der Tote im Nachtzug“ | Frankfurt – Steier und Mey | 2011

Wo ist Max Gravert?“ | Frankfurt – Sänger und Dellwo | 2005

Herzversagen“ | Frankfurt – Sänger und Dellwo | 2004

Feuerteufel“ | Hamburg – Falke und Lorenz | 2013

Undercover“ | Hamburg – Casstorff und Holicek | 2002

Habgier“ | Hamburg – Stoever und Brockmöller | 1999

Lastrumer Mischung“ | Hannover – Lindholm | 2002

Spielverderber“ | Hannover – Lindholm | 2015

Borowski und der Himmel über Kiel“ | Kiel – Borowski und Brandt | 2015

Nachbarn“ | Köln – Ballauf und Schenk | 2017

Der Fall Reinhardt“ | Köln – Ballauf und Schenk | 2014

Rebecca“ | Konstanz – Blum und Perlmann | 2016

Die schöne Mona ist tot“ | Konstanz – Blum und Perlmann | 2013

Frühstück für immer“ | Leipzig – Saalfeld und Keppler | 2014

Blackout“ | Ludwigshafen – Odenthal und Kopper | 2014

Kaltblütig“ | Ludwigshafen – Odenthal und Kopper | 2013

Kleine Prinzen“ | Luzern – Flückinger und Ritschard | 2016

Ihr werdet gerichtet“ | Luzern – Flückinger und Ritschard | 2015

Der Wüstensohn“ | München – Batic und Leitmayr | 2014

Verschleppt“ | Saarbrücken – Kappl und Deininger | 2012

Hilflos“ | Saarbrücken – Kappl und Deininger | 2010

Goldbach“ | Schwarzwald – Berg und Tobler | 2017

Eine Frage des Gewissens“ | Stuttgart – Lannert und Bootz | 2014

Spiel auf Zeit“ | Stuttgart – Lannert und Bootz | 2013

Bienzle und die blinde Wut“ | Stuttgart – Bienzle | 1999

Die Faust“ | Wien – Eisner und Fellner | 2018

Angezählt“ | Wien – Eisner und Fellner | 2013

Im Schmerz geboren“ | Wiesbaden – Murot | 2014

Schwindelfrei“ | Wiesbaden – Murot | 2013

Die zehn bereits ausgetrahlten Wunsch-„Tatorte“ sind hier nochmal zusammengefasst.

Das Ergebnis des finalen Votings wird am Freitag bekannt gegeben. Es setzt sich zusammen aus den abgegebenen Stimmen auf DasErste.de und den Stimmen des Votings auf orf.at. Am 6. September geht es dann mit dem Wiener Krimi „Pumpen“ weiter, dem ersten Österreich-„Tatort“ des Jahres.

Bildquelle:

  • Tatort-Logo: © ARD/SF DRS/ORF

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert