„Game of Thrones“: Das bieten Staffel 7 und 8

0
15
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

Die HBO-Serie „Game of Throne“ nähert sich ihrem Ende. In nur zwei Staffeln soll die Geschichte um Eis und Feuer zu Ende erzählt werden. Umso gespannter sind die Fans, was sie in Staffel sieben und acht erwartet.

Nur noch zwei Staffeln

Bereits seit dem Jahr 2011 ist „Game of Thrones „nicht mehr aus dem TV wegzudenken. Die amerikanische Fantasy-Serie überzeugte nicht nur durch herausragende Kritiken, sondern zugleich durch den kommerziellen Erfolg. In einer relativ komplexen Handlung wird die Geschichte der beiden Kontinente Westeros und Essos erzählt, in denen ein wahrer Kampf um den Thron entbrennt. Die abgeschlossene sechste Staffel konnte schon viele Fans durch einige Wendungen überraschen. Nun sollen weitere Staffeln folgen, die der Geschichte ein neues Gesicht verleihen.

Wann läuft die achte Staffel?
 
Tatsächlich gibt es innerhalb der Produktion keine Quellen, welche diese Vermutungen vieler Fans stützen würden. Erst kürzlich wurde allerdings zum Entsetzen vieler Anhänger bekannt gegeben, dass die achte Staffel wohl die letzte von „Game of Thrones“ werden wird. Derweil laufen die aktuellen Dreharbeiten für die siebte Staffel noch bis in den Februar 2017. Erst im Anschluss sollen die Dreharbeiten für die wahrscheinlich finale Staffel beginnen, mit der sich die Serie stark ihrem Ende zuneigt.
 
Bis zum Start der achten Staffel „Game of Thrones“ kann es nach der Meinung von Experten noch bis in den Sommer 2018 dauern. Weitere Gerüchte ranken sich aktuell sogar um die Veröffentlichung eines eigenen Kinofilms, was bis dato allerdings als sehr unwahrscheinlich eingestuft wird. Dass die Serie massentauglich ist, konnte jedoch bereits belegt werden. Bis also geklärt ist, wer die Krone der beiden Kontinente an sich reißt, erwarten die Fans noch einige spannende und unerwartete Wendungen, die für „Game of Thrones“ inzwischen mehr als typisch sind.
 
Was ist noch zu erwarten?
 
Bereits die sechste Staffel hatte die Besonderheit, dass sie praktisch nicht in den „Das Lied von Eis und Feuer“-Büchern vorkommt, an welche die Serie ansonsten sehr stark angelehnt ist. Zugleich wurden sogar neue Elemente eines weiteren Buches verarbeitet, das bislang noch nicht auf dem Markt zu finden ist. Die Handlungsstränge bleiben dabei getrennt, obwohl sich erste Gemeinsamkeiten zwischen ihnen erkennen lassen. Die siebte Staffel befindet sich aktuell in den Dreharbeiten und bereits diese liefern Fans einige Anhaltspunkte, wie sich das Geschehen wenden könnte.
 
Vor einiger Zeit wurde bereits von der „Bild“-Zeitung ein Foto veröffentlicht, welches einen Handschlag zwischen Jon Snow und Tyrion Lannister zeigte, die vermutlich gemeinsam agieren werden. Nun konnten entsprechende Verbindungen auch zwischen dem Duo Daenerys Targaryen und Jon Snow nachgewiesen werden, die von vielen Fans bereits als echtes Traumpaar der Serie betitelt werden. Es scheint so, als würden sie in der siebten Staffel gemeinsam in Westeros für ein gemeinsames Ziel kämpfen, was bislang so nicht abzusehen war. [red]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert