Die „heute-show“ ist zurück für ein Sommerpausen-Spezial

2
34107
heute-show oliver welke © ZDF/Willi Weber
© ZDF/Willi Weber
Anzeige

Pause von der Sommerpause: „Deutschland in der Notaufnahme“ ist der Titel des „heute-show spezials“ diesen Freitagabend.

Seit dem 4. Juni sind Oliver Welke und Co. in der Sommerpause (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Jetzt kommt die „heute-show“ aber nochmal mit einer Spezial-Ausgabe zurück. Los geht es um 22.30 Uhr. Thematisch dreht sich dabei alles um die Energiewende und aktuelle Lage Deutschlands. Welke übergibt dabei das Ruder an zwei seiner Kollegen:

Lutz van der Horst und Fabian Köster reisen durch die Republik und prüfen, wo es derzeit in Deutschland hakt und was schnell getan werden muss. Die künftige Bundesregierung steht vor einer großen Herausforderung: Um die Klimaziele einzuhalten, muss sie schnellstmöglich die alternativen Energien in Deutschland noch weiter nach vorn bringen.

Dabei nimmt das „heute-show“-Reporterduo die Bereiche Windkraft, energetische Bausanierung und Verkehrswende genauer unter die Lupe.

Ein weiteres „heute-show spezial“ wird am Freitag, 3. September 2021, ausgestrahlt. Dies wird auch gleichzeitig das Ende der Sommerpause einläuten. Eine Woche darauf geht es wieder mit den regulären Ausgaben der „heute-show“ weiter. Im laufenden Jahr 2021 surft die „heute-show“ bislang weiter die Erfolgswelle. Am Freitagabend schauten bislang im Schnitt etwa 5,2 Millionen Zuschauer bei einem Gesamtmarktanteil von etwa 20 Prozent zu.

Jan Böhmermann wird dann ebenfalls wieder mit neuen Folgen „ZDF Magazin Royale“ loslegen (DF berichtete).

Quelle: ZDF

Bildquelle:

  • Heute-Show: © ZDF/Willi Weber

2 Kommentare im Forum

  1. Solche Specials gab es auch in der letzten Sommerpause letztes Jahr und da wurde genausowenig die Sommerpause unterbrochen wie es jetzt nicht getan wird.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum