Premiere überträgt sechs Stunden Champions League

0
11
Bild: Destina - Fotolia.com
Bild: Destina - Fotolia.com
Anzeige

München – Premiere berichtet live am Dienstag, 26. September, von 18.00 bis 00.00 Uhr sechs Stunden Non-Stop von den acht Spielen der UEFA Champions League im Pay-TV und als Live-Stream im Internet.

Aus dem Münchner Champions-League-Studio melden sich Moderator Dieter Nickles und Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg, der alle Partien des Abends als Experte analysiert. Ab 18.30 Uhr kommentiert Wolff Fuss die Begegnung des russischen Tabellenführers ZSKA Moskau gegen den Hamburger SV. Alle übrigen sieben Spiele des Abends zeigt der Münchner Abo-Sender ab 20.45 Uhr live in der Konferenzschaltung. Zusammenfassungen aller Begegnungen zeigt der Abo-Sender ab 22.45 Uhr in „Alle Spiele, alle Tore“.

Unter der Webseite von Premiere findet man den kostenpflichtigen Live-Stream der Spiele. Premiere empfiehlt dafür einen DSL-Anschluss mit einer Bandbreite von mindestens 2 Mbit/s. Interessenten, die kein Premiere Abonnement haben, können diesen Service ab dem 12. September für den Einführungspreis von sechs Euro pro Einzelspiel buchen. Die Konferenz kostet neun Euro. Premiere Abonnenten zahlen einen Vorzugspreis von drei Euro pro Match, die Konferenz ist für sechs Euro zu haben (DIGITAL FERNSEHEN berichtete)
 
Die UEFA Champions League am 26. September bei Premiere:
 
ZSKA Moskau – Hamburger SV um 18.30 Uhr
Arsenal London – FC Porto um 20.45 Uhr
Real Madrid – Dynamo Kiew um 20.45 Uhr
Benfica Lissabon – Manchester United um 20.45 Uhr
Celtic Glasgow – FC Kopenhagen um 20.45 Uhr
Steaua Bukarest – Olympique Lyon um 20.45 Uhr
AEK Athen – RSC Anderlecht um 20.45 Uhr
OSC Lille – AC Mailand um 20.45 Uhr

Die UEFA Champions League ist Teil von Premiere Fußball. Das Abo zeigt für monatlich 9,99 Euro bei Abschluss eines 24-Monats-Abos alle Spiele der UEFA Champions League, alle UEFA-Cup-Partien ab dem Viertelfinale sowie Fußball aus den europäischen Top-Ligen. [sch]

Bildquelle:

  • Inhalte_Fernsehen_Artikelbild: Destina - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert