Raab und ProSieben treten wieder in Konkurrenz zum ESC

3
891
Bild: ProSieben/Willi Weber
Anzeige

Stefan Raab und ProSieben feiern im Frühjahr 2021 den zweiten „Free European Song Contest“ – kurz: #FreeESC.

Der Songwettbewerb findet am Samstag, den 15. Mai, um 20.15 Uhr, statt. Also genau eine Woche vor dem traditionellen Pendant der Eurovision-Sender. Einer auf den Tag und die Stunde genauen Konkurrenzsituation wie im letzten Jahr mit der ESC-Ersatzshow, wird also diesmal aus dem Weg gegangen. Trotz allem könnten viele TV-Zuschauer gegebenenfalls schon ihren Hunger nach internationaler Musik gestillt haben, wenn der „richtige“ ESC am 22. Mai in Rotterdam über die Bühne geht.

stefan raab
Brainpool / Willi Weber

Stefan Raab: „Mit Nico Santos hat im ersten Jahr ein herausragender Musiker den #FreeESC gewonnen. Und für Deutschland war mit Helge Schneider eine echte Legende am Start. Beide stehen für die besondere musikalische Qualität dieses neuen, freien Wettbewerbs. In diesem Jahr wird der ‚Free European Song Contest‘ mindestens ebenso hochkarätig besetzt sein. Genauso hochkarätig, wie man es von einem internationalen Wettbewerb erwarten kann.“

ProSieben-Chef Daniel Rosemann: „Der erste ‚Free European Song Contest‘ hat gezeigt, wie sehr Stefan Raab, ProSieben und unsere Zuschauer gute Musik und eine gute Show lieben. Das verbindet uns alle. Dieser neue Songwettbewerb hat 2020 eine wundervolle Note gesetzt und war der Auftakt für eine hoffentlich lange, jährliche Tradition. In diesem Jahr freuen wir uns auf den nächsten musikalischen Feiertag – made by Stefan Raab.“

Bildquelle:

  • df-raab: Mediengruppe RTL
  • df-free-esc: ProSieben

3 Kommentare im Forum

  1. Und wieder so eine falsche Schlagzeile hier... Die Sendung tritt eben NICHT in Konkurrenz zum ESC, sondern findet eine Woche früher statt!
  2. Naja, der Begriff Konkurrenz muss ja nicht zwangsweise "zeitgleich" beinhalten. DAZN tritt auch in Konkurrenz zu Sky, beide zeigen Bundesligaspiele, aber zu anderen Anstoßzeiten. Es reicht ja schon, wenn der ein oder andere Zuschauer sich nur für eines der beiden Events entscheidet, obwohl er beide sehen könnte, auch dann ist schon eine Konkurrenz geschaffen. Müller tritt in Konkurrenz zu DM. Du kannst als Kunde dennoch entscheiden wo du einkaufst... Noch mehr Beispiele?
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum