RTL startet neue „Klima Update“-Sendung mit Häckl und Fuchs

0
122
Klima Update
© RTL
Anzeige

Ab dem 8. Juli nimmt RTL die Sendung „Klima Update“ ins Programm, die zweimal wöchentlich, donnerstags und samstags, im Anschluss an das „RTL Aktuell Wetter“ laufen wird.

Bei dem neuen RTL-Format soll es sich nach Angaben des Senders rund um das Thema Klima drehen. Zu verschiedenen Klimaphänomenen wie dem Treibhauseffekt soll das „Klima Update“ Erklärungen liefern. Ebenso soll sich die Sendung mit tagesaktuellen, relevanten Informationen beschäftigen und „alles Wichtige für die Zuschauer:innen“ einordnen. Eine Wiederholung der Sendung wird jeweils freitags und montags kurz vor acht auf NTV laufen.

Das Moderationsteam, bestehend aus den bekannten Wetter-Moderatoren Christian Häckl und Bernd Fuchs, soll dabei auch von einem Gletscher aus oder aus dem Klimahaus in Bremerhaven senden. Der Chefredakteur Nachrichten bei „RTL News“ äußert sich dazu:“Der Klimawandel ist aktuell eine der größten und wichtigsten Herausforderungen. Mit dem ‚Klima Update‘ wollen wir weiter das Bewusstsein für das Klima stärken und möglichst viele Menschen erreichen.“ Das Format ensteht laut einer Pressemitteilung von RTL in Partnerschaft mit GEO und der Initiative „KLIMA° vor acht“.

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum