Stromberg-Comeback? Christoph Maria Herbst macht Hoffnung

3
1686
Stromberg © Brainpool
© Brainpool
Anzeige

Die Geschichte des legendären Versicherungskaufmanns Bernd Stromberg könnte weiter erzählt werden. Wie und wann dies geschehen könnte, hat Christoph Maria Herbst nun dem Playboy verraten.

Christoph Maria Herbst ist erst kürzlich für einen Clip wieder in die Kultrolle als Bernd Stromberg geschlüpft, um für die Impfkampagne „Deutschland krempelt die #ÄrmelHoch“ zu werben. DIGITAL FERNSEHEN berichtete über das einmalige Comeback im Dezember.

Aus dieser einmaligen Geschichte könnte sich aber zu gegebener Zeit auch noch ein waschechtes Comeback entwickeln, wie der Schauspieler gegenüber dem „Playboy“ (Februarausgabe, Veröffentlichung 13. Januar) verriet. Ob dies im Rahmen einer Serie, oder eines Films geschehen könnte, ließ Herbst dabei offen. Klarer ist er bei der Prognose des Zeitraums für ein mögliches „Stromberg“-Comeback:

„Sagen wir so, ich will nicht ausschließen, dass ‚Stromberg‘ irgendwann wieder richtig zurückkommt, aber das wird nicht dieses Jahr sein. Lasst mich mich mal noch ein bisschen austoben und ein paar andere Sachen machen.“, sagt Christoph Maria Herbst in der aktuellen PLAYBOY Februar-Ausgabe. Und weiter: „Geguckt wird die Serie jedenfalls immer noch, wenn man diesen Top-10-Listen der Streaming-Anbieter Glauben schenken darf. Ich habe den Eindruck, dass ‚Stromberg‘ für viele ein Ventil ist, das sie zwischendurch mal öffnen können.“

Allzu schnell wird es also nichts mit dem „Stromberg“-Comeback. Aber immerhin müssen Fans der Serie ihre Hoffnungen auf ein Wiedersehen mit Deutschlands fiesestem Chef nicht gänzlich begraben.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum