Disney+: Alle September-Neuheiten auf einen Blick

1
3239
"Der einzig wahre Ivan"
Anzeige

Ein Gorilla, der es mit einem von „Breaking Bad“-Star Bryan Cranston verkörperten Zirkusdirektor zu tun hat, das Geheimnis, warum zweitgeborene Royals sich immer etwas seltsam benehmen, und die Schätze der Mayas und : Im September kommen einige neue Serien und Filme bei Disney+ heraus.

Highlights wie „Rio“, „Rio 2“ und die erste Staffel von „Once Upon a Time – Es war einmal …“ warten im September auf die Disney-Fans. Außerdem starten die zweite und dritte Staffel von „Soy Luna“ und „Die Magie von Disneys Animal Kingdom“ beginnt erneut.

Ein besonderes Highlight im September: „Der einzig wahre Ivan“, eine Adaption des preisgekrönten Buchs über einen besonderen Gorilla, ist eine Geschichte über Freundschaft, die Macht der Fantasie und die Bedeutung des Orts, den man Zuhause nennt.

In dem Disney-Film geht es um den gutmütigen Silberrücken Ivan, der im Zirkus eines heruntergekommenen Einkaufszentrums lebt. Als „brüllende Bestie der Wildnis“ ist er die größte Attraktion von Zirkusdirektor Mack (Bryan Cranston). Doch als Elefantendame Stella von der Wildnis erzählt, beginnt auch Ivan über wahre Freiheit nachzudenken. Er hat nur wenige Erinnerungen an den Dschungel, in dem er gefangen genommen wurde, doch jetzt erkennt er, dass er ein Gefangener ist. Das bringt ihn schließlich dazu, sein Leben in Frage zu stellen.

„Der einzig wahre Ivan“

Das Abenteuer, das als Mischung aus Realfilmaufnahmen und Computeranimationen verfilmt wurde, beruht auf Katherine Applegates Buch, das seit seiner Veröffentlichung 2013 viele Preise gewann, darunter die Newbery Medal. – „Der einzig wahre Ivan“ ist ab 11. September verfügbar

„Der geheime Club der zweitgeborenen Royals“

Ein weiteres Highlight im September – Das Disney+ Original „Der geheime Club der zweitgeborenen Royals“: Sam ist zwar eine zweitgeborene Prinzessin, doch keineswegs ein typisches Mitglied eines Königshauses. Nachdem sie von ihrer Mutter, der Königin, in ein Ferienprogramm geschickt wird, stellt Sam fest, dass das nur ein Vorwand war. Sie und die anderen Schüler erfahren, dass sie Superkräfte besitzen und dort sind, um Teil des geheimen Clubs der zweitgeborenen Royals zu werden, die ihre Königreiche beschützen müssen. – „Der geheime Club der zweitgeborenen Royals“ ist ab 25. September verfügbar

Alle Neuheiten auf Disney+ im September:

4. September:

  • „Descendants 3 – Die Nachkommen“
  • „Donald, Geister und Gespenster“ (Kurzfilm)
  • „Horton hört ein Hu!“
  • „Ein Tag bei Disney“ – Episode 40: „Alice Taylor: StudioLAB“
  • „Pixar in Real Life“ – Episode 11: „Coco: Abuelitas striktes Nein zu Musik“

11. September:

  • „Verlorene Schätze der Maya“ (Staffel 1) – National Geographic
  • „Der einzig wahre Ivan“
  • „Ein Tag bei Disney“ – Episode 41: „Amanda Lauder: Chefchocolatier“

18. September:

  • „Big“
  • „Kim Possible – Der Film“
  • „Once Upon a Time – Es war einmal …“ (Staffel 1)
  • „Soy Luna“ (Staffel 2 & 3)
  • „Wildes Skandinavien“ (Staffel 1) – National Geographic
  • „Ein Tag bei Disney“ – Episode 42: „Dr. Natalie Mylniczenko: Tierärztin“

25. September:

  • „Im Reich der Präriehunde“ (Staffel 1) – National Geographic
  • „Once Upon a Time – Es war einmal …“ (Staffel 2)
  • „Rio“
  • „Rio 2 – Dschungelfieber“
  • „Violetta“ (Staffel 3)
  • „Die Magie von Disneys Animal Kingdom“ – Episode 1: „Kenya, die mutige Giraffe“ (Neustart)
  • „Der geheime Club der zweitgeborenen Royals“
  • „Ein Tag bei Disney“ – Episode 43: „Ashley Girdich: R&D Imagineer Manager“

Bildquelle:

  • ivan: Disney+ PM
  • royals: Disney+ PM

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum