„The Bear“: Gefeierte US-Serie kommt bald zu Disney+

0
748
Junger Mann putzt den Küchenboden
Foto: The Walt Disney Company Germany
Anzeige

„The Bear: King of the Kitchen“ hat nach seinem US-Start für allerhand Begeisterung gesorgt. Disney+ zeigt die Serie bald auch in Deutschland.

Anzeige

In „The Bear“ geht es um den jungen Koch Carmen „Carmy“ Berzatto (Jeremy Allen White), der nach einem Todesfall in seiner Familie nach Chicago zurückkehrt. Während er sonst in der gehobenen Gastronomie arbeitet, muss er sich nun um den Sandwich-Laden seiner Familie kümmern. Nun muss er nicht nur den Selbstmord seines Bruders verarbeiten, sondern sich auch mit angespannten Familienverhältnissen und der Realität eines Kleinunternehmens nebst Mitarbeitern auseinandersetzen.

Produziert wird das Format, das in den USA bei Hulu zu sehen ist, von FX Productions. Eine zweite Staffel ist bereits bestätigt. Christopher Storer („Ramy, „Eighth Grade“) hat „The Bear“ entwickelt. Neben Hauptdarsteller Jeremy Allen White vereint das Ensemble unter anderem Ebon Moss-Bachrach, Lionel Boyce und Ayo Edebiri.

Die erste Staffel von „The Bear“ umfasst dabei acht Episoden, die jeweils eine halbe Stunde dauern. Disney+ zeigt die Comedy-Serie ab dem 5. Oktober. Zum Start sind alle Episoden auf der Plattform zum Streamen verfügbar.

Quelle: Disney/Just Publicity

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das jedoch keinerlei Auswirkung.

Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum