Statt HBO Max: Warner-Filme bleiben bei Sky

22
4974
© Warner Meda
Anzeige

Warner Bros.‘ Streamingdienst HBO Max lässt in Deutschland doch noch auf sich warten. „Wonder Woman 1984“ und Co. laufen nächstes Jahr weiterhin bei Sky.

Nachdem der Warner-eigene Streamingdienst im Mai in den USA gestartet ist, hatte der Konzern angekündigt, auch nach Europa expandieren zu wollen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Doch zumindest hierzulande ist es noch nicht so bald soweit: HBO Max wird 2021 nicht nach Deutschland kommen. „Meldungen über einen HBO Max-Start in Deutschland in 2021 können wir nicht bestätigen“, erklärte einen Sky-Sprecherin DIGITAL FERNSEHEN.

Das heißt, dass alle Warner-Filme, die im nächsten Jahr anlaufen sollten, weiterhin nach dem Kinostart auf Sky veröffentlicht werden. Dazu zählt auch der sehnlichst erwartete Superheldinnen-Film „Wonder Woman 1984“. Der Blockbuster sollte am 23. Dezember in die deutschen Kinos kommen. Allerdings wurde auch dessen deutscher Kinostart, wegen des aktuellen Lockdowns, auf unbestimmte Zeit verschoben. Ob „Wonder Woman 1984“ also doch erst auf Sky Premiere feiern wird, ist noch nicht bekannt.

Auch die Filme „Dune“, „The Suicide Squad“ und „Matrix 4“ sind von dieser unsicheren Situation betroffen. Es ist auch nicht klar, wie lang der Auswertungsvertrag zwischen Warner und Sky noch laufen wird. Eventuell will Warner so lange mit dem Deutschlandstart von HBO Max warten, bis die Bindung zu Sky aufgehoben ist.

Gegen Warners Pläne, seine Filme parallel zum Kinostart direkt zu streamen, regt sich derweil großer Widerstand.

Bildquelle:

  • HBOmax1: © Warner Meda

22 Kommentare im Forum

  1. War doch bekannt das es HBO Max erst einmal nicht in Deutschland geben wird, nachdem man doch mit Warner/HBO Ende Oktober 2019 verlängert hatte und es dort hieß das es so lange kein HBO Max geben wird. Aber immer wieder versuchen Medien in letzter Zeit den Eindruck zu erwecken das durch den Start in Europa 2021, es nun auch in Deutschland kommen würde.
  2. Taugt als Jubelnews, auch wenns alt ist. Wie man lesen kann scheint aber HBO nur 2021 bei SkyD safe. Sonst stünde da "auch die kommenden Jahre bei Sky".
Alle Kommentare 22 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum