Brainpool-Produzentin kümmert sich um ZDF-Satire „Leute Leute“

0
13
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Melanie Grün, die zuletzt als Producerin für Brainpool TV tätig war, verstärkt künftig das Team der Kölner Produktionsfirma Prime Productions. Dort arbeitet sie dann unter anderem für die neue ZDF-Satire-Sendung „Leute Leute“ mit Kabarettistin Monika Gruber.

Das berichtete der Branchendienst Kress am Montag. Neben ihrer Tätigkeit als Producerin der neuen Show von Kabarettistin Monika Gruber, die vergangene Woche erfolgreich angelaufen ist (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete), soll sie außerdem für den Comedy-Spezialisten Prime eine Fiction-Abteilung aufbauen.

Zwischen 2006 und 2011 war Melanie Grün zunächst als Junior Producerin und dann als Producerin für Brainpool tätig. Dort betreute sie Formate wie „Pastewka“, „Cindy aus Marzahn & die jungen Wilden“, „Fröhlicher Frühling mit Wolfgang & Anneliese“,  oder „Ladykracher“.
 
Prime Productions wurde 1998 gegründet. Zu den Auftraggebern gehören Sender wie Comedy Central, Kabel 1, ProSieben, RTL, RTL 2, Sat.1, ZDF. Zu den Produktionen zählen unter anderem „Kesslers Knigge“ (Sat.1), „Para Comedy“ (Comedy Central), „Olm Unterwegs“ (ProSieben) und „Die Karl Dall Show“ (RTL). [su]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum