MM Merchandising Media nennt sich ab sofort Seven Entertainment

0
24
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Die MM Merchandising Media firmiert künftig als Seven Entertainment, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Die ProsiebenSat.1-Tochter möchte mit der Umbenennung klarstellen, dass sich das Unternehmen nicht mehr ausschließlich mit Merchandising- und Lizenzthemen beschäftigt.

Anzeige

Viel mehr gehöre zwischenzeitlich auch das Musik- und Entertainmentgeschäft zum Portfolio des Unternehmens. „Der bisherige Name MM Merchandising Media passt nicht mehr“, erklärte Geschäftsführer Hans Fink. Die Firma sei schon lange auch außerhalb des Lizenzgeschäfts tätig, gestalten Projekte, Kampagnen und Vermarktungen rund um Künstler wie Phil Collins, Katy Perry und Take That und initiieren Medien- und Tourkooperationen.

Auch das Starwatch, das Musik- und Entertainment-Label, gehöre mittlerweile zu Seven Entertainment. „Selbstverständlich erteilen wir aber auch weiterhin Lizenzrechte zu unseren Sender- und Programmmarken wie ‚Germany’s next Topmodel‘, ‚Galileo‘ oder ‚Schlag den Raab'“, so Hans Fink. [mho]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum