Neuer Chef bei den Sky Studios Deutschland

0
2018
Sky Studios
Anzeige

Der neue Leiter wird mit sofortiger Wirkung sein bisheriges Aufgabenspektrum bei Sky Studios ausweiten. Er kommt von Sky Italia.

Anzeige

Nils Hartmann wird als Senior Vice President Sky Studios Deutschland & Italia nun ebenso die Verantwortung für Sky Studios Deutschland übernehmen. In der neu geschaffenen Rolle wird der gebürtige Hannoveraner die Entwicklung und Produktion von fiktionalen Sky Originals in Deutschland leiten. Gleichzeitig behält er seine Verantwortlichkeiten für fiktionale Sky Originals bei Sky Italia bei.

Mit der Bündelung der deutschen und italienischen Sky Studios Teams unter Hartmanns Führung gewinnt Sky an zusätzlicher kreativer Schlagkraft, um in den nächsten Jahren seine ehrgeizigen Ziele mit europaweit massiven Investitionen in Eigenproduktionen konsequent umzusetzen. So können Kompetenzen und Erfahrungen über beide Märkte hinweg dabei besser genutzt und die nächste Wachstumsphase von Sky Deutschland unterstützt werden.

Nils Hartmann kommt von Sky Italia

Hartmann, der seit 2003 bei Sky Italia ist, hat in dieser Zeit eine Bandbreite an wegweisenden Sky Originals produziert. Diese haben Zuschauern weltweit begeistert und wurden von der Kritik hoch gelobt – von „Romanze Criminale“ über „Devils“ bis zu „ZeroZeroZero“.

Nächstes Jahr plant Sky für seine Zuschauer hierzulande dann über 60 deutsche und internationale Originals auf den Bildschirm zu bringen. Dazu gehören neue Eigenproduktionen wie die Serien „Autobahn“, „Tender Hearts“ und „Chameleon“. JHinzu kommen noch neue Staffeln der Erfolgsserien „Das Boot“, „Der Pass“ und „Babylon Berlin“.

Elke Walthelm, Executive Vice President Content und Geschäftsführerin bei Sky Deutschland: „Mit Nils haben wir einen hoch geschätzten Kreativen für Sky Deutschland an Bord, der mit weltweit erfolgreichen, preisgekrönten Sky Originals wie „The Young Pope“ oder „Gomorrah“ Meilensteine gesetzt und seit Jahren eine beeindruckende Erfolgsbilanz vorzuweisen hat. Wir freuen uns sehr darauf, mit Nils und unserem starken deutschen Team lokale Sky Originals zu entwickeln, die die Programmstrategie von Sky optimal ergänzen und die unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz lieben.“

Nils Hartmann: „Es ist großartig, diese neue Aufgabe bei Sky Studios Deutschland zu übernehmen und an die riesigen Serienerfolge wie Das Boot, Babylon Berlin und Der Pass anzuknüpfen. Deutschland blickt auf eine reiche und lange Geschichte des Storytellings auf dem Bildschirm zurück und besitzt eine starke kreative Community in Deutschland und Österreich. Ich freue mich riesig, ab sofort mit dafür zu sorgen, dieser deutschen Kreativität noch eine größere globale Bühne zu bereiten.“

Quelle: Sky Deutschland

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das aber keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-sky-studios: Sky Group
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum