Premiere Star: Dr. Günther Picker sagt Ade

83
22
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

München -Dr. Günther Picker, Mitglied der Geschäftsleitung der Premiere Star GmbH, wird das Unternehmen verlassen, um eine neue Aufgabe zu übernehmen.

Darüber informiert Premiere Star in einer Pressemitteilung. Der 40-jährige Betriebswirt kam 1999 zur Kirch Pay TV als Assistent der Geschäftsführung. 2001 übernahm er die Leitung des Preis- und Angebotsmanagements bei Premiere, seit 2002 zeichnete er dort für den Bereich Themensender verantwortlich. In dieser Zeit entwickelte erdas Produktangebot maßgeblich weiter.

Im Mai 2007 wechselte Günther Picker als Mitglied der Geschäftsleitung und stellvert-retender Geschäftsführer zur neu gegründeten Premiere Star GmbH. Über die Gründe des Ausscheidens aus der Funktion teilte das Unternehmen nichts mit.
 
Hier verantwortete er die Bereiche Produkt, Einkauf und Verbreitung. In kürzester Zeit gelang es, das neue Paket Premiere Star aufzubauen und zu positionieren sowie die Verbreitung von Satellit ins Kabel auszudehnen. Wolfram Winter, Geschäftsführer und Gesellschafter Premiere Star GmbH: „Günther hat großartige Arbeit geleistet und den Erfolg von Premiere Star maßgeblich geprägt. Er wird uns hier fehlen. Ich freue mich, mit ihm in seiner zukünftigen Funktion zusammenzuarbeiten.“
 
Die neue Aufgabe von Günther Picker werde der Sender Kürze bekannt gegeben, heißt es in der Pressemitteilung.
 
Unter dem Dach der Premiere Star GmbH werden bestehende und neue Pay-TV-Sender gebündelt und vermarktet. Das Angebot besteht aus hochwertigen Themensendern für jedes Alter und fast alle Interessen. Die Premiere Star GmbH bietet die Programmpakete Premiere Familie und Premiere Star an. [mg]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

83 Kommentare im Forum

  1. AW: Premiere Star: Dr. Günther Picker sagt Ade Hm, schon wieder jemand der sich "neuen Aufgaben" widmet. Das geht ja bei Premiere Schlag auf Schlag!
  2. AW: Premiere Star: Dr. Günther Picker sagt Ade Ja. Man könnte den Eindruck bekommen, als ob vornehmlich die CEOs "gehen", die schon bei Kirch in solchen Funktionen waren. Das Murdochs Leute etwas damit zu tun haben, ist rein spekulativ...
Alle Kommentare 83 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum