Themen der Woche: Neue Sender von Bild bis Sky, UHD-Premiere von ServusTV und Smart-TV-Audiothek

0
16156
Themen der Woche © olegkruglyak3/stock.adobe.com
© olegkruglyak3/stock.adobe.com
Anzeige

Die Black Friday- oder auch Cyber Week hatte nicht nur Sonderangebote zu bieten. Es gab auch eine Reihe neuer Sender sowie die UHD-Premiere von ServusTV. Außerdem ist die ARD-Audiothek jetzt auch auf dem Smart-TV, nicht nur zu hören, sondern auch zu sehen.

Anzeige

Seit dem 22. November kann man die ARD-Audiothek auch über den großen Bildschirm ausprobieren. Das Angebot liefert im Gegensatz zur Web- und Mobile-App-Version über HbbTV auch zusätzliche Visual Radio Elemente. Tiefer gehende Informationen finden sich im ausführlichen DIGITAL FERNSEHEN-Artikel zum Thema.

Neue Sender allenthalben

Neue Sender gab es diese Woche gleich mehrere zu verzeichnen, teilweise auch gleich schon zu bestaunen. So hat unter anderem auch Waipu.tv sich nicht lumpen lassen. Nachdem bereits Anfang November ein Weichnachtskanal gestartet wurde, legte man am Dienstag noch einmal mit einem weiteren neuen Sender nach. Apropos Waipu.tv: Das Internet-TV-Angebot lockt im Übrigen aktuell auch mit Aktionspreisen.

Die weiteren DF-News zu neuen Sendern:

Ein neuer Streamingdienst war dann diese Woche ebenfalls noch zu verbuchen. Mit Stage+ hat das Traditionslabel Deutsche Grammophon ein Online-Angebot für klassische Musik gestartet, das mit hochqualitativem Audio- und Video-Technik-Support auf den ersten Blick durchaus zu überzeugen weiß. Lesen Sie mehr dazu im separaten Artikel vom Freitag.

UHD-Premiere von ServusTV

Gemeinsam mit Astra sendet Servus TV bei HD+ ab sofort Bergdokus in UHD. Bereits am heutigen 26. November läuft die Premiere noch bis 18 Uhr. Das heißt, man kann also direkt mal einschalten, um (ultra-)hochauflösende Naturaufnahmen aus dem Gebirge zu sehen. Weitere Termine und nähere Infos zu der Kooperation im separaten DF-Artikel.

hd plus hd+

WM und Black Friday

Die dominanten Themen der Wochen kamen natürlich aus Katar und der Welt des Online-Shoppings. Deutschland legte bei der WM 2022 bekanntlich einen Fehlstart hin, kann aber morgen gegen Spanien (20 Uhr, ZDF & MagentaTV) Wiedergutmachung betreiben. Darüber hinaus hat erstmals eine Frau ein WM-Spiel der ARD kommentiert, die Quoten der Öffentlich-Rechtlichen sind derweil aber ganz schön in den Keller gegangen.

Beim Black Friday konnte und kann man immer noch absahnen und sich schon einmal mit Weihnachtsgeschenken eindecken. Auch auf DIGITAL FERNSEHEN gab es eine Reihe von Einkaufstipps zu der Rabattwoche. Hier lesen mehr dazu.

Bildquelle:

  • df-HD-PLUS-verkehrt-herum: HD PLUS GmbH
  • Teaser_Themen: olegkruglyak3/stock.adobe.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert