Wochenrückblick: Neue DigiTV-App – Grundverschlüsselung bei KDG

0
7
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Bild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com
Anzeige

Während Kabel Deutschland bei weiteren 19 SD-Sendern die Grundverschlüsselung aufhebt, können Sky-Select-Inhalte nun direkt über die Fernbedienung gebucht werden. Zudem gibt es die DIGITAL FERNSEHEN App jetzt auch für Android. Welche Themen Leser und Fachwelt in dieser Woche sonst noch bewegten, erfahren Sie in unserem Rückblick.

Neue App: DIGITAL FERNSEHEN ab sofort auch für Android

 
Endlich ist es soweit: DIGITAL FERNSEHEN goes Android. Ab sofort informieren wir Sie nichtmehr nur auf iPhone, iPad und anderen iOS-Geräten über das aktuelleGeschehen rund um Medien, Digital-TV, Entertainment, Heimkino und Audio,sondern auch auf Smarthphones oder Tablets mit Android-Betriebssystem.Die neue DigiTV-App für die Google-Software steht nun zum Downloadbereit. Dank der Offline-Reader-Funktion können Sie auch jederzeit auf unsere Schlagzeilen und Hintergründe der letzten 7 Tage zugreifen. Lesen Sie weiter… Kabel Deutschland hebt Verschlüsselung bei 19 SD-Sendern auf

 
Das Angebot an frei über die Netze von Kabel Deutschland zu empfangenden SD-Sendern wächst im Mai weiter an. Nachdem der Anbieter aus Unterföhring bereits im April bei über zehn Sendern die Grundverschlüsselung aufgehoben hatte,scheint nun im Mai die zweite Welle zu folgen. Wie der Konzern überseine offizielle Kunden-Community „diekabelhelden.de“ bekannt gab,werden künftig weitere 19 TV-Sender und eine Hörfunkwelle frei imdigitalen Kabel empfangbar sein. Neben Servus TV, Bibel TV, Sixx und CNN zählen unter anderem auch Eurosport, DMAX und Anixe zu den betroffenen Sendern. Lesen Sie weiter…Sky Select: Ab sofort Direktbestellung per Fernbedienung möglich

 
Wer als Sky-KundeFilm- und Sporthighlights auf Abruf buchen möchte, soll dies nebenTelefon, Internet, SMS und dem Sky Guide auf Sky Go in Zukunft auchdirekt über die Fernbedienung können. Wie der Pay-TV-Anbieter amMittwoch mitteilte, steht die neue Bestellfunktion für Sky Select absofort zur Verfügung. Vorraussetzung ist dabei allerdings, dass derReceiver mit dem Internet verbunden ist. Ist diese Bedingung erfüllt, kann die Buchung im jeweiligen Portal ganzeinfach über einen Druck auf die Select-Taste eingeleitet werden. Lesen Sie mehr… Sachsen: Großvermieter fordern Abbau unerlaubter Sat-Schüsseln

 
Im sächsischen Scharzenberg haben zwei Großvermieter den zahlreichenSatelliten-Schüsseln, die ohne Erlaubnis an die Fassaden ihrer Häuserangebracht wurden, nun den Kampf angesagt. Wie die „Freie Presse“ amSonntag berichtete, hat die Wohnungsbaugesellschaft nun viele Bewohneraus dem Stadtteil Sonnenleithe per Brief dazu aufgefordert, ihre oftmalsam Balkon angebrachten Parabol-Spiegel schnellstmöglich bis zum 29.April zu entfernen. Die Vermieter seien ernsthaft gewillt, dem „wilden Spiegelwald“ ein Endezu setzen, erklärte diesbezüglich Uwe Matthe, Geschäftsführer derWohnungsgesellschaft. Diesem Bestreben sei auch der formelle Ton in demBrief geschuldet, über den sich zahlreiche Mieter nach Erhalt desSchreibens beschwert hatten. Lesen Sie mehr…[red]

Bildquelle:

  • Medien_Maerkte_Artikelbild: © Phongphan Supphakank - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum