Echo Red: Neuer Amazon-Smartspeaker jetzt erhältlich – Rabatt zum Verkaufsstart

1
15195
Der Amazon Echo Red, Sonderedition der 4. Generation Smart-Lautsprecher
© Amazon
Anzeige

Bereits vor einigen Wochen stellte Online-Riese Amazon seine neue Echo-Smarpspeakerreihe der 4. Generation vor – und schiebt jetzt noch eine Sonderedition hinterher.

Der neue Echo kommt wie seine Generationsgenossen in sphärischer Optik daher, im Gegensatz zu den zylindrischen Vorgängermodellen somit kugelrund und somit in Sachen Produktdesign ein klarer Neuanfang. Im Gegensatz zu den eher dezent eingefärbten Standard-Varianten ist der neue Smartspeaker knallig rot und würde so perfekt neben Ricky’s Pop Sofa und in ähnlich quietschig-bunte Einrichtungskonzepte passen.

Amazon verspricht besseren Raumklang

Auch wenn sich an der Grundleistung der Lautsprecher bei der 4. Generation der hauseigenen Lautsprecherreihe von Amazon nicht unendlich viel getan hat, ist im Vergleich mit den Vorgängern doch ein deutlich angenehmerer Raumklang wahrnehmbar – ein Versprechen des Händlers, das sich im redaktionellen Vergleichstest bereits als erfüllt bestätigte. Ob die kugelförmige Optik jedermanns Sache ist, steht dabei auf einem anderen Blatt: Auch der zuvor schlanke Echo Dot, der in der 3. Generation noch im Puck-Format daherkam und sich wenig raumfordernd verstauen ließ und selbst nach Wandmontage noch unauffällig war, ist im Rahmen des Design-Reboots zur deutlich prominenteren Kugel geworden.

Der Amazon-Smartspeaker ist indes weiterhin spielend mit den gängigen Audio-Streamingdiensten verwendbar – so lässt sich das Gerät ohne großen Aufwand mit den Inhalten von Amazon Music, Apple Music, Spotify und Deezer bespielen. Auch Radiosender, Podcasts und Audible-Hörbücher lassen sich ideal über den Echo wiedergeben – sogar im Stereo-Pairing mit baugleichen Geräten der selben Generation oder im Multiroom-Modus mit Echo-Geräten aller Formen und Generationen.

Der Amazon Echo Red – Smartspeaker der 4. Generation in knallrot
Unauffällig ist anders: Während sich die Schwestermodelle der 4. Echo-Generation in unauffälige Grundtöne und dezente Pastelle kleiden, macht der Echo Red seinem Namen alle Ehre und leuchtet pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wie die Nase eines ominösen Rentiers. Für Fans knalliger Farben gibt es damit eine Alternative zu den zuvor erhältlichen Designs. Bild: Amazon

Echo Red startet im Rabatt-Bundle

Das zum Verkaufsstart zum Reduzierten Preis angebotene Bundle enthält den Echo Red (4. Gen.) und eine Philips Hue-Glühlampe – zum Preis von Rund 98 Euro, was dem normalen Einkaufspreis des Smartspeakers ohne smarte Glühlampe entspricht. Laut Amazon gehen 10 des Kaufpreises für die Echo Red Edition an den Globalen Fonds zur Unterstützung von Gesundheitsprogrammen in Subsahara-Afrika.

Bildquelle:

  • amazon-echo-red: Amazon
  • echo-red: Amazon

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum