FritzOS 7.21: Diese Fritzboxen bekommen Update

3
24293
Anzeige

Mehr Sicherheit und mehr Performance: Das verspricht das neue Update der Version FritzOS 7.21, das seit gesten für drei weitere Fritzbox-Modelle verfügbar ist.

Erst vor wenigen Wochen erfolgte das Update zu Version 7.20 der Fritzbox. Doch das neueste Software-Update, FritzOS 7.21, ließ nicht lange auf sich warten: Nachdem bereits die Modelle 7590, 6890 LTE, 7580 und 6850 LTE in den letzten Wochen damit ausgestattet wurden, können seit gestern, Dienstag, 27. Oktober, drei weitere Modelle auf den neuesten Stand gebracht werden.: 7583, 7530 und 7520.

Neue Features von FritzOS 7.21:

  • Mehr WLAN-Sicherheit mit dem neuen Verschlüsselungsstandard WPA3
  • Offener WLAN-Hotspot für Gäste, der Daten sicher verschlüsselt übertragen soll (OWE)
  • Mehr WLAN-Performance mit Mesh Steering und dem Mesh-Autokanal
  • Internetzugang für einzelne Geräte aus- und wieder einschalten (Gerätesperre)
  • Sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss durch Sprach-Verschlüsselung
  • Mehr Funktionen für Online-Telefonbücher, Anrufbeantworter und Faxfunktion
  • Smartes Telefonbuch zeigt am Fritz!Fon passende Kontakte bereits während der Nummerneingabe
  • Neue Produkte unterstützt: LED-Lampe Fritz!DECT 500 und Vierfach-Taster Fritz!DECT 440
  • Mehrsprachig: Sprachauswahl für die Benutzeroberfläche und Fritz!Fon
  • Schnelleres Fritz!Nas über ein Netzlaufwerk (\fritz.nas) und mit neuer SMB-Version

Außerdem wurden laut AVM mehrere Verbesserungen im Hinblick auf das letzte Update, FritzOS 7.20, durchgeführt: So wurde unter anderem die Stabilität des WLANS verbessert und der Datentransfer im Downstream zwischen WAN und LAN sowie WAN und WLAN im 5GHz-Band erhöht. Die Stärke eines neuen Kennworts muss nun mit mindestens „mittel“ bewertet werden.

Welche Fritzboxen als nächstes die neue Version erhalten können, ist nicht bekannt. Weitere Informationen zu den Updates findet man auf der Webseite von AVM.

Bildquelle:

  • df-avm-fritzbox7490: avm

3 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum