Telekom schnappt sich Exklusiv-Deal für Disney+

6
4675
© MagentaTV/Telekom
Anzeige

Zum Start des Disney Streaming-Services am 24. März ist die Deutsche Telekom exklusiver Vertriebspartner von Disney+ in Deutschland. Zudem wird es den Streamingdienst für Neu- und Bestandskunden bis zu sechs monate lang gratis zu sehen geben.

Kunden der deutschen Telekom können zum Start des US-Streamingdienstes Disney+ von der jüngst besiegelten Exklusiv-Partnerschaft der Unternehmen profitieren. So sollen nicht nur die browserbasierte- und App-Version von Disney+ ab dem 24. März über den MagentaTV-Stick beziehbar sein, sondern auch ein eigenst eingerichteter linearer Kanal über MagentaTV das Programm des Streamingdienstes für Fernsehzuschauer beziehber machen – bis die Disney+-App erfolgreich auf allen Receivern und Empfangsgeräten der Telekom verfügbar ist. Ein genauer Zeitpunkt für den Abschluss dieser technischen Implementierung konnte seitens der Telekom auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN indes noch nicht bestätigt werden.

Erstmal herrscht nun bei der Telekom Siegerlaune: „Mit der Disney Ankündigung ins Streaming-Geschäft einzusteigen, war uns klar, dass wir dieses attraktive Angebot für unsere Kunden zugänglich machen müssen“, so Dirk Wössner, Vorstand für das Deutschlandgeschäft der Deutschen Telekom. Dieser Schulterschluss ist nun gelungen, wie Dirk Wössner nun auch in einer Telefon-Pressekonferenz bestätigte.

Zum Start des Angebots gibt es für alle MagentaMobil-, MagentaZuhause und MagentaTV-Abonnenten (Neu- und Bestandskunden) erhalten Disney+ 6 Monate ohne Aufpreis. 

Disney+ kann weiterhin auch direkt beim Anbieter vorbestellt werden.

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert